Notfälle
Blutspende
Karriere
Presse
Forschung
Lehre
Patienten
Zuweiser

Wege in und zur Klinik

 

Adresse:

Universitätsklinikum Halle (Saale)
Universitätsklinik und Poliklinik für Augenheilkunde

Ernst-Grube-Str. 40
06120 Halle (Saale)

Tel.: 0345-557-1878 (Sekretariat)

Tel.: 0345-557-1572 (Poliklinik)

 

Anfahrtsbeschreibung


Mit dem Zug:
Fahren Sie vom Riebeckplatz/ Hauptbahnhof
 mit der Straßenbahn der Linien 4 und 5 in Richtung Kröllwitz bis zur Haltestelle Heide (Fahrzeit 16 bzw. 21 Minuten) . Von hier aus sind es nur noch 200 Meter bis zum Klinikum. 

Mit dem Auto:
Von der A14 aus Richtung Hannover/Magdeburg:
 Verlassen Sie die Autobahn an der Abfahrt Halle/Trotha. In Halle biegen Sie von der Trothaer Strasse rechts in die Seebener Strasse ein (Richtung Eisleben). Folgen Sie der Beschilderung Richtung Eisleben/Neustadt und zum Universitätsklinikum Kröllwitz.
Von der A14 aus Richtung Dresden/Leipzig: Verlassen Sie die Autobahn an der Abfahrt Halle/Peißen. Halten Sie sich in Halle zunächst Richtung Magdeburg, dann Abfahrt Wolfensteinstrasse. Folgen Sie dem Straßenverlauf Wolfensteinstrasse, Große Brunnenstrasse und anschließend der Beschilderung zum Universitätsklinikum.
Von der A9: aus Richtung Nürnberg/ München kommend fahren Sie am AK Rippachtal auf die A38 Richtung Halle/ Leuna, dann weiter auf die A143 Ausfahrt Halle-Neustadt. Sie gelangen auf die B80. Jetzt weiter wie aus Eisleben (B80).
Von der A9: aus Richtung Berlin kommend nutzen Sie bitte die Abfahrt Halle, fahren dann weiter auf der B100 und passieren die A14, Anschlussstelle Halle/Peißen. Weiter wie oben beschrieben.   
Von der A38/ A143 aus Richtung Dortmund/ Essen/ Kassel/ Göttingen fahren sie die A38 Richtung Halle, dann weiter auf die A143 Ausfahrt Halle-Neustadt. Sie gelangen auf die B80. Jetzt weiter wie aus Eisleben (B80).
Aus Richtung Merseburg (B91) und Leipzig (B6): Fahren Sie zunächst in Richtung Zentrum bis zum Riebeckplatz. Folgen Sie ab hier der Beschilderung Richtung Eisleben. Nach passieren der Saalebrücken fahren Sie halbrechts, nach weiteren hundert Metern rechts ab. Folgen Sie dem Hauptstrassenverlauf (Gimritzer Damm, Heideallee).
Aus Richtung Eisleben (B80): Fahren Sie nach passieren des Ortsschildes geradeaus in Richtung Magdeburg. Folgen Sie dem Hauptstrassenverlauf (Gimritzer Damm, Heideallee). 
Auf dem Gelände des Klinikums kann im Parkhaus geparkt werden.

 

 

Standorte im Uniklinikum Halle

 

Legende: 

- 1 Bettenhaus 1 : Ebene 6:  Station 1 und 2

- 9 Notfallambulanz

- 12 Ambulanz Augenheilkunde

- 3 Modulbau 3. Obergeschoß: ambulanter OP