Notfälle
Blutspende
Karriere
Presse
Forschung
Lehre
Patienten
Zuweiser

Herzlich willkommen auf der Seite des Bereiches Arbeitsmedizin der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. 

Unsere Aufgabenbereiche umfassen sowohl die Patientenbetreuung als auch die Lehre für Medizinstudenten und Forschungsaufgaben. 

Das Universitätsklinikum Halle hat die einzige Ambulanz für klinische Arbeitsmedizin im Süden Sachsen-Anhalts. Hier erhalten Patienten mit gesundheitliche Problemen bei der Tätigkeit oder bei Verdacht auf eine berufsbedingte Erkrankung die erforderlichen diagnostischen Untersuchungen und abschließend eine Beratung. Ein Schwerpunkt unserer arbeitsmedizinischen Ambulanz liegt auf berufsbedingten Erkrankungen der Lunge. 

 

Als Dienstleister bietet der Bereich Arbeitsmedizin über das Servicecenter Arbeitsmedizin eine betriebsärztliche Betreuung für externe Firmen an. 

Es ist uns wichtig, in der Lehre im Fach Arbeitsmedizin die Inhalte unseres Faches praxisorientiert zu vermitteln. Der Bereich Arbeitsmedizin ist auch beteiligt an der Lehre im Modul Lunge und in den Fächern Umweltmedizin und Berufsfelderkundung. 

Hier besteht eine enge Zusammenarbeit. Der Schwerpunkt unserer Forschungsarbeit sind epidemiologische Studien zu Berufskrankheiten, insbesondere der Lunge und der Wirbelsäule.

 

Leiterin Bereich Arbeitsmedizin  
OÄ Dr. med. Annekatrin Bergmann 

Postanschrift:
Universitätsklinikum
Halle (Saale)
Sektion Arbeitsmedizin 
06097 Halle (Saale) 

Besucher-/Lieferanschrift: 
Magdeburger Straße 20
06112 Halle (Saale)

Telefon:
+49 (0)345 557-1932

Telefax:

+ 49 (0)345 557-1933

Email:
arbeitsmedizin(at)uk-halle.de