Umfrage zur Nutzung unserer Internetseite
Sehr geehrte/r Besucher/in unseres Internetauftrittes,

wir, das Universitätsklinikum Halle (Saale), führen im Moment eine Umfrage über die Nutzung unserer Internetseite durch. Mit den Ergebnissen dieser völlig anonymen und freiwilligen Umfrage wollen wir unsere Seite für Sie attraktiver und besser nutzbar machen. Wir würden uns deshalb sehr über Ihre Teilnahme freuen. Das Beantworten der Fragen dauert auch nur wenige Minuten.

Unsere Datenschutzinformationen finden Sie unter Datenschutzerklärung
Teilnehmen
Ich möchte nicht teilnehmen
Notfälle
Blutspende
Karriere
Presse
Forschung
Lehre
Patienten
Zuweiser

Endoskopie

Sie finden uns (Anreise: bitte hier anklicken):
Universitätsklinikum Halle (Saale), Ernst-Grube-Str. 40, zweites Bettenhaus, Ebene 2

Schwerpunkt der Abteilung:

  • Diagnostik und Therapie von Dysplasien und Frühkarzinomen im oberen und unteren Gastrointestinaltrakt (Chromoendoskopie, Mukosektomie, Endoskopische Submukosa-Dissektion ESD)
  • Endosonographie (EUS), Minisonden-Endosonographie, der EUS-Punktion von Tumorerkrankungen im oberen und unteren Gastrointestinaltrakt zur exakten Diagnostik und Stadieneinteilung
  •   Gallenwegsdarstellung und –interventionen (ERCP; Cholangioskopie mit digitalem SpyGlass-Gerät)
  • Therapie der Ösophagus- und Fundusvarizen
  • Kapselendoskopie
  • diagnostische Laparoskopie
  • perkutane Eingriffe an den Gallenwegen (PTC, PTCD), auch als endoskopische Rendezvousverfahren.
  • Transjugulärer intraheptischer porto-systemischer Shunt (TIPS)

Leistungsspektrum und Verfahren:

Geräte und Hygiene:

Informationen für überweisende Ärzte:

Informationen für Patienten : 

Kontakt

Oberarzt: 
Prof. Dr. J. Rosendahl

Kontakt:
Telefon: 0345 / 557 - 2771

Anmeldung:
Telefon: 0345 / 557 - 2771
Telefax: 0345 / 557 - 2790