Notfälle
Blutspende
Karriere
Presse
Forschung
Lehre
Patienten
Zuweiser

Dissertationen

2015

  1. Haffner, M. (2015) Molekularer Nachweis von parodontopathogenen Markerkeimen in der Synovialflüssigkeit von rheumatisch veränderten Gelenken. Dissertation Universität Halle

  2. Hoidis, C. (2015 Der Einfluss der Speichelkontamination und der Behandlung mit einem Pulver-Wasser-Strahlgerät auf das Dichteverhalten von Fissurenversiegelungen: eine In-vitro Studie. Dissertation Universität Halle

  3. Siegmund, S (2015) Der Einfluss unterschiedlicher Chlorhexidinkonzentrationen auf die Mikro-Zugfestigkeit verschiedener Adhäsivsysteme an humanem Dentin. Dissertation Universität Halle

  4. Ulrich, H (2015) Verhalten mechanischer Eigenschaften humaner Milchzähne bei tumortherapeutischer Bestrahlung. Dissertation Universität Halle

 

2014

  1. Brouwer, F.: (2014) Scherfestigkeiten von IPS Empress®-Keramiken auf humanem Dentin in Abhängigkeit von verschiedenen Bleichmittelkonzentraten und dem Befestigungskomposit : (eine In-vitro-Studie). Dissertation Universität Halle

  2. Grünberg, C.: (2014) Einfluss der Lagermedien auf die mechanischen Eigenschaften von dentalen Hartgeweben. Dissertation Universität Halle

  3. Kühlhorn, C.:  (2014) Der Einfluss des Aminobisphosphonates Zoledronat auf das De- und Remineralisationsverhalten von Zahnhartgewebe : eine In-vitro-Studie mittels Nanoindentation und komplexometrischer Titration. Dissertation Universität Halle

  4. Riediger, S. (2014) Der Einfluss der Vorbehandlung von humanem Schmelz auf die Mikrozugfestigkeit verschiedener Fissurenversiegler : eine In-vitro-Studie. Dissertation Universität Halle

 

2013

  1. Kalkhoff, J.: (2013) Vergleich des klinischen Erfolgs direkter Überkappungen mit wässrigem  Kalziumhydroxid (Calxyl®) im Gegensatz zu dem  kalziumhydroxidhaltigen Liner Dycal® Eine klinische Nachuntersuchung von Januar 2003 bis Juni 2008. Dissertation Universität Halle

  2. Magnucki, G.: (2013) Humane dentale Pulpastammzellen als Modell zur Untersuchung der Rolle von Toll-like Rezeptoren bei der Inflammation und auf die odontoblastische Differenzierung. Dissertation Universität Halle

  3. Reinboth, A.: (2013) Der Einfluß der neuartigen Dentinhypersensibilitätstherapie auf Basis der Pro-Argin technologie auf die Mikrozugfestigkeit von Drei-Schritt und selbstkonditionierenden Adhäsivsystemen an Dentin (in vitro). Dissertation Universität Halle

  4. Stelzer, R.: (2013) Der Einfluss verschiedener endodontischer Spüllösungen auf die Push-out-Haftfestigkeit verschiedener Wurzelkanal-Sealer : eine In-vitro-Studie. Dissertation Universität Halle

 

2012

  1. Feldmann J.: (2012) Quantitative und qualitative Untersuchungen verschiedener Adhäsivsysteme an humanem Wurzeldentin : eine In-vitro Studie. Dissertation Universität Halle

  2. Francke U.: (2012) Einfluss von unterschiedlichen Bestrahlungsstärken und der Applikation eines Desensitizers auf die Demineralisation von humanem Dentin : eine In-Situ-Studie. Dissertation Universität Halle

  3. Schäfer, S.: (2012) Der Einfluss verschiedener Flächengrößen in In-vitro-Untersuchungen zur Beurteilung der Zugfestigkeit moderner Dentinhaftvermittler. Dissertation Universität Halle

  4. Stange, C,: (2012) Der Einfluss verschiedener maschineller Aufbereitungs- und Revisionsfeilen auf den Revisionserfolg von Wurzelkanalfüllungen. Dissertation Universität Halle

 

2011

  1. Brandt K.: (2011) Der Einfluss externen Bleichens auf die Mikro-Zugfestigkeit verschiedener Adhäsivsysteme auf humanem Dentin : (eine In-Vitro-Studie). Dissertation Universität Halle

  2. Drake I.: (2011) Einfluss von zwei Desensitizern auf die Haftkraft von verschiedenen Dentinhaftvermittlersystemen. Dissertation Universität Halle

  3. Francke-Freudenberg A.: (2011) Der Einfluss verschiedener Desensitizer auf die De- und Remineralisation humanen Dentins in vitro. Dissertation Universität Halle

  4. Makowski M.: (2011) Vergleich der Mikrohaftkraft von fünf Dentinhaftvermittlern in Kombination mit fließfähigen Komposits : eine in vitro Untersuchung. Dissertation Universität Halle

  5. Wappler P.: (2011)  In vitro Studie über die Haftkraft eines selbstkonditionierenden, dualhärtenden Dentinhaftvermittlers auf humanem Dentin, unter Einbeziehung verschiedener Keramiken. Dissertation Universität Halle

2010

  1. Kleerbaum E.: (2010) Der Dentinverbund von drei unterschiedlichen Adhäsivsystemene bei Zugbelastung unter Berücksichtigung der Dentinpermeabilität. Eine in vitro Untersuchung. Dissertation Universität Halle

2009

  1. Fiedler T.: (2009) Der Einfluss von Zahnrestaurationen auf die Entstehung von Karies an bestrahltem Schmelz und Dentin. Dissertation Universität Halle

  2. Krüger T.: (2009) Einfluss verschiedener Obturationstechniken und Sealer auf die apikale Dichtigkeit von Wurzelfüllungen. Dissertation Universität Halle

2008

  1. Beckmann K.: (2008) Die Haftkraft selbstkonditionierender Dentinhaftvermittler in Abhängigkeit unterschiedlicher Perfusionsmedien. Dissertation Universität Halle
       
  2. Brockmann R.: (2008) Der Einfluss unterschiedlicher Obturatorgrößen auf die apikale Dichtigkeit von ThermaFil Wurzelfüllungen in vitro. Dissertation Universität Halle
      
  3. Jirsak N.: (2008) Klinische Untersuchungen zur Wirkung ionisierender Strahlen auf die Speicheldrüse bei Patienten mit Tumoren im Kopf-Hals-Bereich. Ein prospektiver Vergleiche zweier Strahlentherapietechniken. Dissertation Universität Halle
     
  4. Vorderwülbecke H.: (2008) Die Retention zahnfarbener Wurzelkanalstifte des Erlanger Systems in Abhängigkeit von dualhärtenden Zementen und Vorbehandlungstechniken. Eine In-vitro-Studie. Dissertation Universität Halle


2007

  1. Boeckler L.: (2007) Ergebnisse einer prospektiven, randomisierten klinischen Untersuchung des selbstkonditionierenden Dentinhaftvermittlers AdheSE in der Klasse I und II Kavitäten über 48 Monate. Dissertation Universität Halle
      
  2. Fuchs C.: (2007) Untersuchungen zur Parodontitisprävalenz bei Kindern und Jugendlichen mit Juvenilier Idiopathischer Arthritis (JIA). Dissertation Universität Halle

  3. Maler J.: (2007) Erfolgsbewertung direkter Überkappungen anhand des Patientengutes des Zentrums für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Eine retrospektive Analyse im Zeitraum 1997 bis 2002. Dissertation Universität Halle
     
     
  4. Kiesow S.: (2007) Bildung von CaF2-Präzipitaten auf der Zahnoberfläche nach Einwirkung von fluoridhaltigen Zahnpflegemitteln in vitro und in vivo. Dissertation Universität Halle

2006

  1. Aschenbach K.: (2006) Der Einfluss von vier verschiedenen Desensitizern auf die die initiale Demineralisation am menschlichen Wurzeldentin, eine in vitro Studie. Dissertation Universität Halle
       
  2. Biesecke G.: (2006) Qualitative und quantitative Untersuchungen eines selbstkonditionierenden Adhäsivsystems in vitro. Dissertation Universität Halle
      
  3. Sauerzweig K.: (2006) Randspaltuntersuchung an Klasse-II-Kompositfüllungen in Kombination mit niedrigviskösen Kompositen nach artifizieller Alterung. Dissertation Universität Halle
      
  4. Sehrer: (2006) Bruxismus als Risikofaktor für kraniomandibuläre Dysfunktionen bei Kindern und Jugendlichen. Dissertation Universität Halle

2004

  1. Widera P.: (2004) Die Retention verschiedener Wurzelkanalstiftsysteme in Abhängigkeit von Zementen und Vorbehandlungstechniken. Eine in-vitro-Studie. Dissertation Universität Halle

2003

  1. Klapproth J., Schaller H.G.: (2003) Der Einfluss tumortherapeutischer Bestrahlungen auf das De- und Remineralisationsverhalten von humanem Dentin eine in-vitro Studie. Dissertation Universität Halle 

2002

  1. Bekes K.: (2002) Die Haftkraft verschiedener Dentinhaftvermittler auf kortikalem
    Schweineknochen in vitro. Dissertation Universität Halle

  2. Heinze A.: (2002) Mikromorphologische Unterschiede im Säureätzverhalten im Zahnschmelz mit und ohne Er:Yag-Laserbehandlung - rasterelekrtonenmikroskopische Untersuchungen. Dissertation Universität Halle
       
  3. Kozlowski A., Schaller H.G.: (2002) Qualitative und quantitative Untersuchung zum Einfluß fließfähiger Füllungswerkstoffe auf die Dentinhaftung neuer Komposite und Ormocere - eine in vitro Untersuchung. Dissertation Universität Halle
      
  4. Schorm S.: (2002) Mikromorphologische Veränderungen der Schmelzoberfläche von Milchzähnen während der tertiären Schmelzreifung - Entstehung und lokale Verteilung von Gebrauchsspuren während der frühen Funktionsperiode. Dissertation Universität Halle

  5. Wagner C.: (2002) Licht- und polymerisationsmikroskopische zur Entwicklung und funktionellen Anpassung des Wurzelzements unter Berücksichtigung des chronologischen Alters permanenter Zähne beim Rotfuchs (Vulpes vulpes L.). Dissertation Universität Halle

2001

  1. Gernenz S.: (2001) Erzeugung artifizieller kariesähnlicher Demineralisationen an laserbehandletem Dentin der Wurzeloberfläche. Dissertation Universität Halle

  2. Schladebach U.: (2001) Zwei Screening-Verfahren zur Identifizierung von Kariesrisikokindern - ein vergleich des Konsensvorschlags der Deutschen Arbeitsgemeinschaft für Jugendzahnpflege und der Dentoprog-Methode. Dissertation Universität Halle 

2000

  1. Blechschmidt B.: (2000) Untersuchungen zur Prävalenz und zu Risikofaktoren der Saugerflaschen-Karies (Nursing-bottle-Syndrom) bei Kindergartenkindern in Halle. Dissertation Universität Halle
      
  2. Paulerberg C.: (2000) Kariesepidemiologische Untersuchung zum oralen Gesundheitszustand 3- bis 6jähriger Kinder in der Stadt Halle. Dissertation Universität Halle
      
  3. Salhab J.: (2000) Die Zugfestigkeit verschiedener Dentinhaftvermittler in Abhängigkeit von der Dentinpermeabilität. Dissertation Universität Halle

  4. Stache C.: (2000) Wirksamkeit zweier Dentinhaftvermittler nach Bürstabrasion zur Prävention von Wurzelkaries. Dissertation Universität Halle 

1999

  1. Beric R.: (1999) Die Fluoridaufnahme im Dentin mit und ohne Simulation des Dentinliquorflusses. Dissertation Universität Halle
      
  2. Brandt M.: (1999) Entwicklung, Bau und Erprobung eines automatischen pH-cycling-Systems. Dissertation Universität Halle
      
  3. Liecke S.: (1999) Die Entwicklung des Kariesbefalls bei 6- bis 7jährigen Schülern im Landkreis Sangerhausen in den Schuljahren 1991/92 bis 1994/95 im Vergleich mit 1988/89. Dissertation Universität Halle

  4. Reißmann A.: (1999) In-vitro-Untersuchung des exogenen Einflusses des fluoridhaltigen Präparates Fluramon auf die De- und Remineralisationsvorgänge am menschlichen Zahn. Dissertation Universität Halle
      
  5. Wallerius T.: (1999) Die Zugfestigkeit von Dentinhaftvermittlern nach Kompression, eine In-vitro-Studie. Dissertation Universität Halle

  6. Walter H.: (1999) Sensibilität und Mikromorphologie der Oberflächenschicht freiliegender Zahnhälse unter dem Einfluss eines KNO3 enthaltenden Zahnpflegemittels. Dissertation Universität Halle

  7. Weh A.: (1999) Die Zughaftung verschiedener Dentinhaftvermittler an bestrahltem und unbestrahltem Dentin. Dissertation Universität Halle