Notfälle
Blutspende
Karriere
Presse
Forschung
Lehre
Patienten
Zuweiser

Dissertationen

In der Klinik für Mund-, Kiefer- und Plastische Gesichtschirurgie werden Fragestellungen an der Schnittstelle zwischen Medizin und Zahnheilkunde wissenschaftlich bearbeitet. 
Hierbei wird ein besonderer Augenmerk darauf gelegt, dass die Promovenden unter einer fundierten fachlichen Anleitung eine wissenschaftliche Fragestellung eigenverantwortlich angehen und unter Ausnutzung der vorhandenen personellen und materiellen Ressourcen erfolgreich lösen.
Die zu vergebenden Dissertationen haben ihren Ursprung in den oben abgeführten Forschungsschwerpunkten der Klinik. 

Bei Interesse wenden Sie sich bitte zunächst an Herrn Prof.(apl.) Dr. Dr. Alexander W. Eckert