Notfälle
Blutspende
Karriere
Presse
Forschung
Lehre
Patienten
Zuweiser

Laufende Projekte

Langzeitstudie zur Problematik der Kindesmisshandlung in Sachsen-Anhalt

Prof. Dr. S. Heide, Prof. Dr. R. Lessig, Dr. C. Richter, Herr K. Brandstädter (Institut für Rechtsmedizin Halle, Deutschland

Medizinische Aspekte des Polizeigewahrsams in Europa

Prof. Dr. S. Heide (Institut für Rechtsmedizin Halle, Deutschland), Prof. Dr. P. Chariot (Institut für Rechtsmedizin Paris, Frankreich), Dr. J. Payne-James (Forensisches Institut London, UK)

Outcome-Forschung "Master of Medical Education"

Prof. Dr. S. Heide (Institut für Rechtsmedizin Halle, Deutschland), Prof. Dr. J. Jünger (Institut für medizinische und pharmazeutische Prüfungsfragen Mainz, Deutschland), Prof. Dr. M. Fischer (Institut für Didaktik und Ausbildungsforschung in der Medizin München, Deutschland), PD Dr. S. Leis (Universitätsklinik für Neurologie Salzburg, Österreich), A. Hiroko Fritz (Medizinisches Netzzentrum Nordrhein-Westfalen, Deutschland), Dr. S. Pante, Dr. A. Möltner, Dr. A. Fleig (alle MME- Studiengang, Medizinische Fakultät Heidelberg, Deutschland)

Etablierung neuer Lehr-, Lern- und Prüfungsmethoden in der Rechtsmedizin

Prof. Dr. S. Heide, Prof. Dr. R. Lessig, Dr. V. Hachmann (alle Institut für Rechtsmedizin Halle, Deutschland), Dr. D. Stoevesandt, Dr. J. Kellner, A. Biolik (alle Skills-Lab-Zentrum Medizinische Fakultät Halle, Deutschland), PD Dr. S. Watzke (Psychiatrische Universitätsklinik Halle, Deutschland)

Systematische Untersuchung zu Ausfallerscheinungen bei Konsumenten illegaler Drogen 

Dr. Richter, Dr. Weber, Fr. Wenzel

Postmortale Bronchiallavage zum Fasernachweis

Dr. Richter, Dr. Weber

Ermittlung biomechanischer Belastungsgrenzen am Lebenden

Fr. Schmidt, Dr. Jachau

Populationsstudien (Thailand) zu autosomalen, X- und Y-chromosomalen STR-Markern

Dr. rer. nat. Uta-Dorothee Immel , Prof. Rüdiger Lessig, Kooperationspartner: Prof. Arunrat Chaveerach, Khon Kaen University, Thailand 

Etablierung von SNP's zur postmortalen Diagnostik

Dr. rer. nat. Uta-Dorothee Immel , Prof. Rüdiger Lessig

Postmortale Untersuchungen zur Beeinflussung der Neurogenese bei chronischem Drogenabusus

Dr. Weber (Rechtsmedizin Halle)

PD Dr. Franke (Rudolf-Boehm-Institut für Pharmakologie und Toxikologie Leipzig)

Prof. Dr. Büttner (Rechtsmedizin Rostock)

Assistenzarzt Bayer (Rechtsmedizin Leipzig)

Anwendung der postmortalen Bildgebung zur Dokumentation von Befunden, Befundrekonstruktion und Differenzierung krankheitsbedingter und traumatischer Veränderungen

Dr. Stiller (Rechtsmedizin Halle)

Dr. D. Stoevesandt, Dr. S. Brandt (Klinik für Diagnostische Radiologie, Universitätsklinikum Halle)

Erhebung von Todesursachen bei Brandtodesfällen

Frau Lang, Prof. Dr. Lessig (Rechtsmedizin Halle)

Retrospektive Studie zur Ursache von Schädelhirntraumen im Säuglings- und Kleinkindalter

Frau Kurenz, Prof. Dr. Lessig (Rechtsmedizin Halle)

Altersbestimmung von Leichen mittels CT, anhand der Verknöcherung des Sternoklavikulargelenkes

Frau Schmitt, Prof. Dr. Lessig (Rechtsmedizin Halle)

Erhebung zur Alterseinschätzung anhand des Durchbruchs der Weisheitszähne

Frau Schlutius, Prof. Dr. Lessig (Rechtsmedizin Halle)

Etablierung von SNP's zur postmortalen Diagnostik

Dr. rer. nat. Uta-Dorothee Immel

Prof. Rüdiger Lessig