Notfälle
Blutspende
Karriere
Presse
Forschung
Lehre
Patienten
Zuweiser

Zur Erleichterung Ihrer und unserer Planungen haben wir ein zentrales Patientenmanagement eingerichtet. Unsere Mitarbeiterin, Frau Schlott, plant Ihren Weg von der ambulanten Vorstellung in der Poliklinik über den stationären Aufenthalt bis hin zur Operation und der Nachsorge. Mit unserer Prozessmanagerin haben Sie eine ständige Ansprechpartnerin, die Ihnen bei Fragen in und um Ihren stationären Aufenthalt herum aktiv zur Seite steht. Falls notwendig, vermittelt sie auch Gespräche mit unseren Ärzten.

Wenn bei einem Patienten sich die Notwendigkeit eines stationären Aufenthaltes anbahnt, übernimmt Frau Schlott die Organisation des gesamten stationären Aufenthaltes von der Planung der Zusatzuntersuchungen über die Operationsterminierung bis hin zur Organisation der Rehamaßnahmen und der weiterführenden ambulanten Betreuung. Die Planung des stationären Aufenthaltes und insbesondere der diagnostischen Abklärung verkürzt die Zeit vor der Operation, die oft für Patienten psychologisch belastend ist, auf das absolute Minimum.

Telefonisch ist Frau Schlott während der üblichen Arbeitszeiten unter der Telefonnummer 0345 557 1442 oder per email unter kristin.schlott@medizin.uni-halle.de zu erreichen.

Wir hoffen, dass wir mit diesem Angebot die Patientenzufriedenheit nochmals steigern können.

Direktorat

Direktor:
Prof. Dr. med. Christian Strauss

Sekretariat:
Heike Nywelt

Hausanschrift:
Universitätsklinikum Halle (Saale)
Universitätsklinik und Poliklinik
für Neurochirurgie
Ernst-Grube-Str. 40
06120 Halle (Saale)

Telefon: (0345) 557 1407
Telefax: (0345) 557 1412
E-Mail:
christian.strauss(at)medizin.uni-halle.de
neurochirurgie(at)medizin.uni-halle.de

 

Sprechstunden

Bilddaten senden

Operation mit der "Hallenser Ampel": Automatisiertes Neuromonitoring