Notfälle
Blutspende
Karriere
Presse
Forschung
Lehre
Patienten
Zuweiser

Seminar: Zentrale Themen der Medizin in ethischer und historischer Perspektive (Interdisziplinäres Zentrum Medizin-Ethik-Recht)

In der Medizin spielen ethische Debatten eine große Rolle. Diese Debatten haben eine oft weit zurückreichende Geschichte, die sich bis in die aktuellen Diskussionen hinein auswirkt. In diesem Seminar sollen daher einige zentrale medizinethische Fragen in ihrer historischen und aktuellen Dimension vorgestellt und diskutiert werden, beginnend mit dem „Schlüsseldokument“ des „Hippokratischen Eides“. In den folgenden Sitzungen soll es um die Themen Autonomie und „informed consent“, Sterbehilfe, Suizidalität, Zwangsbehandlung, Forschung am Menschen und Forschung an nicht einwilligungsfähigen Personen gehen.


Dozentin:
PD Dr. Maike Rotzoll

Zeit:
Montag, 16:00 - 18:00 Uhr

Ort:
MS08-SR02, Magdeburger Str. 8, 1. Etage, Raum 125

Termine:
 

17.10. | 24.10. | 07.11. | 21.11. | 05.12. | 09.01. | 23.01. 


Hier alle Informationen als PDF.




Direktorat

Kommissarische Leitung

apl. Prof. Dr. Maike Rotzoll

Email:
geschichte.ethik(at)uk-halle.de

Hausanschrift

Martin-Luther-Universität 
Halle-Wittenberg
Medizinische Fakultät
Institut für Geschichte und Ethik der Medizin
Magdeburger Straße 8
06112 Halle (Saale) 

Sekretariat

Nicole Adam
Tel.: +49 (0)345 557-35 50
Fax: +49 (0)345 557-35 57
Email:
geschichte.ethik(at)uk-halle.de 

Nadine Wäldchen
Tel.: +49 (0)345 557-35 62
Fax: +49 (0)345 557-35 57
Email:
geschichte.ethik(at)uk-halle.de