Notfälle
Blutspende
Karriere
Presse
Forschung
Lehre
Patienten
Zuweiser

Curriculum für ein klinisches Wahlfach Rheumatologie am Department für Innere Medizin

 


Das Wahlfach wird folgende Elemente enthalten:


1.) Praktischer Untersuchungskurs mit Gelenk- und Wirbelsäulenstatus
2.) Klinische Visite von Patienten mit repräsentativen rheumatologischen Krankheitsbildern
3.) Hospitation in einer rheumatologischen Sprechstunde
4.) Einführung in die rheumatologische Bildgebung: Arthrosonographie, Röntgendiagnostik, MRT
Praktische Übungen zum Gelenkultraschall
Röntgenologische Leitbefunde von Arthrose, Rheumatoider Arthritis, Psoriasis-Arthritis
5.) Einführung in die rheumatologische Labordiagnostik Immunfluoreszenz auf HEP-2-Zellen Bedeutung von ANCA-, ds-DNS-Ak Anti-CCP-Ak und anderen Leitantikörpern
6.) Einführung in die Kapillarmikroskopie und Polarisationmikroskopie
7.) Hospitation in der orthopädischen Rheumatologie
Abschlusstest (1 Stunde).

Für diesen Test müssen die Studenten einen stationären Fall aufarbeiten
Fallvorstellung Diagnose und Differentialdiagnose Therapiestrategie Prognoseabschätzung


Im anschließenden mündlichen Testat werden folgende Anforderungen gestellt:


1.) Grundkenntnisse für Gelenk- und Wirbelsäulenstatus
2.) Grundkenntnisse der wichtigsten entzündlich-rheumatischen Erkrankungen:
Rheumatoide Arthritis Seronegative Spondylarthropathien (M. Bechterew und Verwandte) Kollagenosen (SLE, Sklerodermie, Dermatomyositis) Polymyalgia rheumatica "Fibromyalgiesyndrom" Systemische Vaskulitiden (M. Wegener, Riesenzellarteriitis)
3.) Kenntnisse der Therapiestrategien der rheumatoiden Arthritis, des SLE sowie in der Schmerztherapie von rheumatischen
Erkrankungen
Voraussetzung für die Zulassung zum Wahlfach:
Absolvierung des Blockpraktikums Innere Medizin im VI. Semester
Als Unterrichtsmaterial verwenden Sie bitte folgende Unterlagen:
1.) Rheumatologische Kapitel der aktuellen Ausgabe des Herold (Innere Medizin) ? bitte vorher durcharbeiten!
2.) Vorlesungsmaterial Rheumatologie (über Stud-IP)
3.) Untersuchungskurs des Bewegungsapparates in der Rheumatologie (erstellt durch die Kommission für Studentische Ausbildung
der Deutschen Gesellschaft für Rheumatologie), bitte download unter www.dgrh.de/studausbildung.html


Wahlfach Rheumatologie 2016: 14.11.-18.11.2016

 

 

 

 

Sprecher:
Prof. Dr. med. habil.
Gernot Keyßer


Sekretariat:
Frau Anja Ranneberg 


Anschrift:
Rheumazentrum Halle
Universitätsklinikum Halle (Saale)
Klinik für Innere Medizin II
Ernst-Grube-Straße 40
06120 Halle (Saale)

Telefon: 03 45/557-19 96
Fax: 03 45/557-49 34

E-Mail: 
rheumazentrum(at)uk-halle.de