Notfälle
Blutspende
Karriere
Presse
Forschung
Lehre
Patienten
Zuweiser
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
2005

1. Kröllwitzer Ärzte- und Zahnärzteparty


Impfung gegen Krebsart rückt in greifbare Nähe

Die so genannten Human Papillomaviren können im Gebärmutterhals Krebs auslösen. Wissenschaftler suchten daher weltweit in den vergangenen Jahren nach einem Impfstoff gegen diesen Erreger. Der nun gefundene und getestete Wirkstoff "Gardasil" wirkt gegen die am weitesten verbreiteten Papillomaviren HPV 16 und 18. Diese beiden Virenarten sind für etwa 70 Prozent aller Gebärmutterhalskrebse verantwortlich. Professor Thomssen gibt trotz...mehr...


Neues Mitarbeiterrestaurant öffnet


Durch Intensivkurs zum Prüfarzt

Ziel des Kurses ist es zunächst, das ethische und rechtliche Grundlagenwissen für die Durchführung von klinischen Studien zu vermitteln. Darauf aufbauend werden die Teilnehmer in die praxisrelevanten Aspekte der Planung, Organisation und Umsetzung einer klinischen Prüfung durch erfahrene Tutoren Schritt für Schritt eingeführt. Zehn Jahre und mehr kann die Entwicklung eines neuen Medikaments dauern. Moderne Arzneimittel werden vor...mehr...


Fakultät ehrte wissenschaftlichen Nachwuchs

Professor Fischer konnte an drei weibliche und zwei männliche Habilitanden die entsprechende Urkunde überreichen, von den 55 Doktoranden sind 27 weiblich und 28 männlich. Die "frischen" Doktoren kommen aus allen drei Studiengängen der Fakultät: Medizin, Zahnmedizin sowie Pflege- und Gesundheitswissenschaft. Den Festvortrag zum Thema "Prophylaktische Chirurgie bei hereditären Tumorerkrankungen" hielt im Löwengebäude der...mehr...


Fakultät ehrt wissenschaftlichen Nachwuchs

Um 16 Uhr wird Professor Fischer die Veranstaltung in der Aula der Martin-Luther-Universität (Löwengebäude) eröffnen. Den Festvortrag zum Thema "Prophylaktische Chirurgie bei hereditären Tumorerkrankungen" hält Professor Dr. Henning Dralle, Direktor der Universitätsklinik und Poliklinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie. Vier Mitglieder des Akademischen Orchesters der Universität umrahmen die Veranstaltung...mehr...


Evaluierung des Blockunterrichts im 6. Fachsemester Sommersemester 2005

à Fragebogen à Ergebnisse:    mehr...


Psychiatrische Versorgung in einer Stadt

Die Psychosoziale Arbeitsgemeinschaft der Stadt Halle (Saale) ist der Zusammenschluss von Leistungsanbietern (Kliniken wie die Universitätsklinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Vereine für ambulant betreutes Wohnen, Betreiber von Wohnheimen etc.), von Leistungsträgern (z.B. Krankenkassen, Sozialamt, Sozialagentur etc.), von Betroffenen und Angehörigen, die in...mehr...


Wissenschaftliche Tagung: Medizin im 18. Jahrhundert

Unter der Leitung von Jürgen Helm (Institut für Geschichte und Ethik in der Medizin, Halle) und Renate Wilson (Johns Hopkins University Baltimore, USA) werden namhafte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Deutschland, England, Kanada und den USA ihre Forschungsergebnisse zu medizinischen Praktiken im 18. Jahrhundert vorstellen. Ein Schwerpunkt wird auf der Medizin im Umfeld pietistischer Frömmigkeit liegen. Daneben werden aber...mehr...