Notfälle
Blutspende
Karriere
Presse
Forschung
Lehre
Patienten
Zuweiser
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
2005

Auszubildende übernehmen eine Station

Unser erster Arbeitstag begann am Samstag. Die Nacht vorher konnten wir schlecht schlafen und trafen uns bereits 5.30 Uhr vor dem Universitätsklinikum. Unser Ehrgeiz bestand darin, dem Spätdienst pünktlich die Station zu übergeben und die Patienten optimal zuversorgen. Wir wollten den Pflegenden zeigen, wir schaffen es. Wie stolz waren wir, als die Pflegenden in der Auswertungsrunde sagten: "Sie waren gut vorbereitet!" Nachdem...mehr...


Gelenkersatz im Alter: Möglichkeiten und Grenzen

Weitere Vortragsthemen sind: Nierenversagen im Alter (6. Dezember 2007), Bürgerschaftliches Engagement älterer Menschen auf kommunaler Ebene (20. Dezember 2007), Versorgung von Pflegebedürftigen in der Familie (17. Januar 2008) und "Hormone für den alternden Mann, was ist gesichert?" (31. Januar 2008).mehr...


Internistisch tätige Onkologen tagen


Qualitätsbericht für 2006 veröffentlicht

Der Qualitätsbericht gibt einen Einblick in die Resultate der medizinischen Versorgung durch das Universitätsklinikum im vergangenen Jahr, zeigt aber auch das sehr breit gefächerte Angebot der medizinischen Versorgung auf. Für jede der Universitätskliniken und Polikliniken sowie Institute mit Krankenversorgungsauftrag werden das Leistungsspektrum sowie die besonderen Versorgungsschwerpunkte angegeben, inklusive der am häufigsten...mehr...


Große Rettungsübung am Universitätsklinikum Halle (Saale)

Fiktiver Anlass: Bei Bauarbeiten wurde eine Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden, die Einsatzleitung entschied sich, das Bettenhaus I am Standort Kröllwitz (Ernst-Grube-Straße) zu evakuieren. Die "Patienten" wurden in die umliegenden Krankenhäuser und in das in der ehemaligen Kaserne Lettin errichtete Rettungszentrum der Bundeswehr verlegt. Der Transport in andere Krankenhäuser wurde simuliert. Außerdem wurde nur eine Ebene...mehr...


Spende für die Kinderkrebsstation

Die Mitarbeiter des "EDEKA aktiv"-Marktes Gabriel in Salzmünde haben Geld für die Kinderkrebsstation der Universitätsklinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendmedizin gesammelt. Die Spende wurde heute, Mittwoch, 7. November 2007, durch Marktmitarbeiter an den Direktor der Klinik, Professor Dr. Dieter Körholz, übergeben. Er konnte sich über 600 Euro freuen, wie auch die kleinen und größeren Patienten der Station im Landeszentrum...mehr...


Schonende Behandlungsmethode gegen Prostatakrebs

"Wir bieten damit den Patienten, die nicht operiert oder bestrahlt werden können oder wollen, eine schonende Behandlungsmethode an", erklärt Professor Dr. med. Paolo Fornara, Direktor der Universitätsklinik und Poliklinik für Urologie. Bei dieser setzt der hochenergetische Ultraschall das Skalpell. Der Tumor in der Prostata wird mittels Ultraschall-Läsionen behandelt. Der dabei eingesetzte hoch intensive fokussierte Ultraschall...mehr...


Ringvorlesung "Die humane Altersgesellschaft" wird fortgesetzt

Es ist eine Lebenserfahrung, dass im Alter Muskelmasse und Muskelkraft abnehmen. Dies erfolgt unabhängig von eventuell zusätzlich bestehenden Begleiterkrankungen. Dieses physiologische Altern des Muskels wird als Sarkopenie bezeichnet. Neben anderen Hypothesen ist eine Störung der mitochondrialen Funktion wesentlich am Entstehen der Sarkopenie beteiligt. In der klinischen Praxis ist es häufig jedoch schwierig zu erkennen, dass es...mehr...


Hallenser Fortbildungskurs über Muskelerkrankungen

Die Veranstaltung steht unter Leitung von Professor Zierz und Dr. Katharina Eger. Während der zweitägigen Veranstaltung stehen zahlreiche Vorträge auf dem Programm, zudem findet eine Führung durch das Muskellabor der Klinik statt. Außerdem besteht die Möglichkeit zur Diskussion und die Vorstellung von "Problemfällen". Myopathien sind Erkrankungen von Muskelzellen, die durch Entzündung oder Genveränderungen entstehen können. Diese...mehr...