Notfälle
Blutspende
Karriere
Presse
Forschung
Lehre
Patienten
Zuweiser
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
2005

Wenn das Wunschkind auf sich warten lässt

"Wenn das Wunschkind auf sich warten lässt" - unter diesem Motto steht der erste Informationsabend des Zentrums für Reproduktionsmedizin und Andrologie des Universitätsklinikums Halle (Saale). Dieser findet erstmals am Mittwoch, 12. November 2008, zwischen 18 und 19.30 Uhr statt. Die erfahrenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Zentrums geben Rat und Hilfe bei ungewollter Kinderlosigkeit und hormonellen Störungen. Die...mehr...


Medfasching steht vor der Tür

Auch in diesem Jahr feiert der Hallesche Medizinerfaschingsverein 92 e.V. wieder seinen Medifasching. Unter dem diesjährigen Motto "1001 Nachtschicht" kehrt der Verein nach langjähriger Abwesenheit wieder in die Easyschorre zurück. Dort wurde traditionell der Medifasching ausgerichtet. Am 6. Februar 2009 findet ab 20:09 Uhr der Studentenfasching statt. Die Karten gibt es ab dem 26.01.2009 bei der Buchhandlung Lehmanns am...mehr...


Intraoperative Bildgebung in der Neurochirurgie

Zum letzten neurowissenschaftlichen Kolloquium im Wintersemester 2008/2009 laden die Neurologische Universitätsklinik und die Universitätsklinik und Poliklinik für Neurochirurgie am Donnerstag, 29. Januar 2009, ein. In seinem Vortrag zum Thema "Zum Stellenwert der intraoperativen Bildgebung in der Neurochirurgie" berichtet mit Professor Dr. Christopher Nimsky (Universität Marburg) ein ausgewiesener Experte. Die Veranstaltung...mehr...


Professor Stang bleibt in Halle

In diesem Zusammenhang wurde im Januar 2009 an der Fakultät ein eigenständiges Institut für Klinische Epidemiologie (IKE) unter seiner Leitung eingerichtet. "Mit diesem Institut und den weiteren Instituten für Medizinische Epidemiologie, Biometrie und Informatik, Gesundheits- und Pflegewissenschaft und Rehabilitationsmedizin sowie dem Koordinierungszentrum für Klinische Studien verfügt Halle in Deutschland über eine...mehr...


Abschlusskonzert mit Mozart und Haydn

Im zweiten Teil des Konzertes ehrt das OMF einen Komponisten, dessen200. Todestagwir in diesem Jahrgedenken: Joseph Haydn. Dessen berühmtes Klavierkonzert D-Dur Hob. XVIII Nr. 11 wird von derStudentin Irina Chevtchenko (Institut fürMusik, Meisterklasse Prof. Almeida) mit dem Orchester interpretiert. Zum Abschluss stehtdie späte Sinfonie Joseph Haydns "Die Uhr" (Nr. 101) auf dem Programm.Die Leitung des Konzertes hat Dr. Volker Thäle....mehr...


Neurowissenschaftliches Kolloquium wird fortgesetzt

Professor Gregor Antoniadis ist leitender Oberarzt an der Neurochirurgischen Klinik der Universität Ulm (Bezirkskrankenhaus Günzburg). Er ist Facharzt für Neurochirurgie und spezielle neurochirurgische Intensivmedizin. Seine Schwerpunkte sind: Operative und interventionelle vaskuläre Neurochirurgie, Schädelbasischirurgie, Periphere Nervenchirurgie, Epilepsiechirurgie und endoskopische Eingriffe.

Foto: Universität...mehr...


Programm zur Absolventenfeier 2009

Das Programm zur Absolventenfeier am 17.01.2009 finden Sie hier:     Wir geben uns die Ehre, Sie zur
Verabschiedung
der Absolventinnen und Absolventen
des Studiengangs Medizin
herzlich einzuladen.  
Die Festveranstaltung findet am Sonnabend,
den 17. Januar 2009, um 12.00 Uhr s.t.
in der Aula
der Martin-Luther-Universitätmehr...


Medizin-Absolvent macht Karriere in den USA

Eines seiner gerade abgeschlossenen Projekte sei die Internetseite www.SearchRadiology.com, eine einzigartige Suchmaschine, welche "ziemlich alles findet, was das Radiologen-Herz begehrt". "Eine ähnliche Suchmaschine für Allgemeinmedizin habe ich ebenfalls erstellt, welche kontinuierlich im Ausbau ist (www.SearchingMedicine.com)". Sein ganzer Stolz liegt jedoch in einem anderen Projekt. Es ist das weltweit erste interaktive...mehr...


Krankenversorgung in einer alternden Gesellschaft

Mit einem Vortrag des Ärztlichen Direktors des Universitätsklinikums Halle (Saale) startet die Vorlesungsreihe "Die humane Altersgesellschaft: medizinische und soziale Herausforderung" in das neue Jahr. PD Dr. Thomas Klöss spricht über das Thema "Strategie der Krankenversorgung in einer alternden Gesellschaft." Der Vortrag beginnt am Donnerstag, 8. Januar 2009, um 18 Uhr, Hörsaal 3, Ernst-Grube-Str. 40 und dauert etwa 90...mehr...