Notfälle
Blutspende
Karriere
Presse
Forschung
Lehre
Patienten
Zuweiser
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
2005

Festschrift für Professor Slesina zum 65. Geburtstag

Professor Slesina wurde am 27. Dezember 1943 in Landau (Pfalz) geboren und leitet seit 1995 die Sektion Medizinische Soziologie an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Zuvor war er unter anderem an den Universitäten Bielefeld, Düsseldorf und Köln tätig. Seine Forschungsschwerpunkte sind die betriebliche Gesundheitsförderung, gesellschaftliche Grundlagen von Gesundheit und Krankheit, medizinische und berufliche...mehr...


CI-Workshop mit Live-Operationen

Erfahrene Chirurgen geben den Teilnehmern die Möglichkeit, sich mit dem operativen Ablauf theoretisch vertraut zu machen, Operationen per Videoübertragung live und kommentiert zu verfolgen, sowie im Anschluss daran eigene Übungen am Präparat auszuführen. Ergänzend zum Erlernen der operativen Techniken bietet die Klinik Vorträge an, die sich sowohl der Frage der Indikationsstellung, als auch dem audiologischen Anteil am Therapieerfolg,...mehr...


Anerkannter Experte spricht über Patientenverfügung

Gegenwärtig sind die Fragen der Patientenverfügung hochaktuell. Der Deutsche Bundestag diskutiert über unterschiedliche Entwürfe und versucht den Interessen der Patienten gerecht zu werden. Die Auseinandersetzung oder auch Ratlosigkeit im Parlament ist beispielhaft für die komplexe und unübersichtliche Rechtslage auf diesem Gebiet. Mit dem Vortrag soll versucht werden, die wesentlichen Aspekte anzusprechen und auch die gegenwärtig in...mehr...