Notfälle
Blutspende
Karriere
Presse
Forschung
Lehre
Patienten
Zuweiser
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
2005

Interdisziplinäre Kinderrheumatologie - Fortbildung der Kinderklinik

Die interdisziplinäre Kinderrheumatologie steht im Zentrum einer Fortbildung für Ärzte/innen, die von der Universitätsklinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendmedizin (Dr. Thomas Müller), am Samstag, 1. März 2014, zwischen 9 und 17 Uhr im Universitätsklinikum Halle (Saale), Ernst-Grube-Str. 40, Lehrgebäude/Hörsaal, unter dem Titel „Rückenschmerzen und vertebragene Funktionsstörungen im Kindes- und...mehr...


„Mehr Luft ! – Was tun bei Chronisch-obstruktiver Bronchitis (COPD) und Lungenemphysem?“ – Vorlesung für Betroffene und Interessierte am 27. Februar 2014

COPD steht für „chronic obstructive pulmonary disease“ und beschreibt eine chronisch obstruktive (verschließende oder verengende) Lungenerkrankung, an der in Deutschland zwischen drei und fünf Millionen Menschen leiden. In vielen Fällen wird die Erkrankung spät erkannt, da Patienten Symptome wie Atemnot, Husten und Auswurf zu lange verdrängen und nicht richtig zu deuten wissen.

Im Rahmen...mehr...


Mukoviszidose-Verein: Innenminister Holger Stahlknecht kocht für den guten Zweck – 10.000 Euro werden übergeben

Bereits zum 3. Mal kocht Sachsen-Anhalts Innenminister Holger Stahlknecht am Mittwoch, 26. Februar 2014, für einen guten Zweck. Er und weitere Gäste unterstützen die beiden zertifizierten Spezialambulanzen des Universitätsklinikums Halle (Saale) für Mukoviszidose (Cystische Fibrose = CD) sowie betroffene Patientinnen und Patienten, die sich in wirtschaftlichen oder sozialen Notlagen befinden. Anwesend...mehr...


PD Dr. Jordan ist Mitherausgeberin einer internationalen Fachzeitschrift

PD Dr. Karin Jordan, leitende Oberärztin der Universitätsklinik und Poliklinik für Innere Medizin IV, ist zur Mitherausgeberin der Zeitschrift "Annals of Oncology" ernannt worden. Dabei handelt es sich um die wichtigste europäische Zeitschrift auf dem Gebiet der Onkologie. Die hallesche Ärztin verantwortet dort den Bereich "Supportive Therapie" und ist die einzige Mitherausgeberin, die in Deutschland arbeitet. PD...mehr...


Symposium im Wilhelm-Roux-Programm am Donnerstag, 06. März 2014

Das Wilhelm-Roux-Programms unserer Fakultät zielt auf eine nachhaltige Stärkung drittmittelfähiger Forschungsinitiativen und eine Stärkung der Forschungsbereiche "Epidemiologie und Pflegeforschung" sowie "Molekulare Medizin der Signaltransduktion" hin. Im Jahr 2013 wurde das fakultätsinterne Forschungsförderprogramm reformiert und zum 31. Januar 2014 konnten erstmals Projektanträge in den neuen...mehr...


Infoveranstaltung: Der künstliche Gelenkersatz an Knie und Hüfte

Das Department für Orthopädie, Unfall- und Wiederherstellungschirurgie des Universitätsklinikums Halle (Saale) setzt am Mittwoch, 19. Februar 2014, die Vorlesungsreihe für Patienten und Interessierte über Erkrankungen und Verletzungen des Bewegungsapparates sowie deren Diagnostik und Therapie fort. Im Mittelpunkt steht diesmal das Thema „Der künstliche Gelenkersatz an Knie und Hüfte“. Referenten sind...mehr...


Das künftige Proteinzentrum der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) kann ab Sommer 2014 gebaut werden.

Am Mittwoch, 12. Februar 2014, gab der Finanzausschuss des Landtages grünes Licht für die Finanzierung des 39,6 Millionen Euro teuren Forschungsneubaus auf dem Weinberg-Campus in Halle. Zuvor hatte bereits der Bund seine Förderzusage über 19,1 Millionen Euro gemacht. Die Proteinbiochemie ist ein Forschungsschwerpunkt der MLU. Das neue Forschungszentrum soll die direkte Zusammenarbeit der biochemischen,...mehr...


Prof. Müller-Tidow nimmt seinen Dienst auf

Der Ärztliche Direktor des Universitätsklinikums Halle (Saale), PD Dr. Thomas Klöss, hat am heutigen Montag, 3. Februar 2014, den renommierten Hämato-Onkologen Prof. Dr. Carsten Müller-Tidow als neuen Direktor der Universitätsklinik und Poliklinik für Innere Medizin IV begrüßt. Der Leukämie-Experte tritt die Nachfolge von Prof. Dr. Hans-Joachim Schmoll als Professor für Hämatologie und Onkologie an. Dekan Professor...mehr...


Altersgesellschaft: Altern und Suizidalität

Mit einem Vortrag über das Thema „Altern und Suizidalität“ wird die öffentliche Ringvorlesung "Die humane Altersgesellschaft: medizinische und soziale Herausforderung" fortgesetzt. Die Reihe veranstalten die hallesche Universitätsklinik und Poliklinik für Herz- und Thoraxchirurgie und das Interdisziplinäre Zentrum für Altern in Halle. Der öffentliche Vortrag findet am Donnerstag, 6. Februar 2014, im...mehr...