Notfälle
Blutspende
Karriere
Presse
Forschung
Lehre
Patienten
Zuweiser

Forschungstag: „Interdisziplinarität: Mehrwert durch Austausch“


Unter dem Motto „Interdisziplinarität: Mehrwert durch Austausch“ steht der diesjährige Forschungstag der Medizinischen Fakultät der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Er setzt damit den Gedanken der vergangenen Jahre fort, über aktuelle Forschungsprojekte der Universitätsmedizin Halle zu informieren und neue Kooperationsprojekte anzuregen. Er findet ganztägig am Freitag, 10. Oktober 2014, statt und startet um 08:15 Uhr im Universitätsklinikum Halle (Saale), Ernst-Grube-Straße 40, Lehrgebäude, FG 5/6. 

Das Ziel des diesjährigen Forschungstages ist es, in zwei Vortragssitzungen über Prinzipien, Strategien und exemplarische Anwendungen der translationalen Medizin, die sich mit der Überführung von Erkenntnissen aus der Grundlagenforschung in die klinische Anwendung befasst, zu informieren:

·         Translation: Molekulare Grundlagenforschung - Klinische Forschung

·         Translation: Epidemiologie-Rehabilitation-Pflege - Klinische Forschung

In den zwei Sessions wird umfassend über den aktuellen Stand von Forschungsvorhaben an der Medizinischen Fakultät berichtet. In einer themenoffenen Posterpräsentation werden neue wissenschaftliche Ergebnisse vorgestellt sowie die drei besten Poster durch das Publikumsvotum ausgewählt und prämiert.

Das Programm finden Sie hier:  http://web.uk-halle.de/fileadmin/Bereichsordner/Dekanate/ProdekanatForschung/Prodekanat/Stuff/programm_forschungstag_2014.pdf