Notfälle
Blutspende
Karriere
Presse
Forschung
Lehre
Patienten
Zuweiser

Förderverein wird Sozialpartner des HFC


 

Mit der symbolischen Übergabe eines von allen Spielern signierten HFC-Fußballes ist der Förderverein des Universitätsklinikums Halle (Saale) am Mittwoch, 10. Mai 2017, offizieller Partner des HFC als Sozialprojekt geworden. Die Übergabe erfolgte durch Martin Röser (Spieler beim HFC), Lars Töffling (Pressesprecher und Vertreter des Vorstandes) sowie Udo Becker (HFC-Eventmanager), die im Beisein von Heike Grasse (Vorsitzende des Fördervereins) heute die Universitätsklinik und Poliklinik für Innere Medizin I (Direktor Prof. Patrick Michl, Stellvertretender Vorsitzender des Fördervereins) besuchten.

Der HFC unterstützt die Arbeit des Fördervereins durch Marketingprojekte auf der Homepage des HFC , Aktionen und Pressemitteilungen im Chemiker, aber auch durch Einladungen für Mitarbeiter/innen und Patienten zu Spielen. Der HFC hat bereits den Muko e.V. unterstützt.