Notfälle
Blutspende
Karriere
Presse
Forschung
Lehre
Patienten
Zuweiser

Den Rücken stärken - Gutscheine für Training werden vergeben


Der Wert des Rückengutscheines beträgt 120 Euro. 80 Euro werden durch den Arbeitgeber finanziert. Der Mitarbeiter steuert 40 Euro dazu bei. Als zusätzlichen Bonus erhält der Mitarbeiter für jede teilgenommene Stunde eine Stunde Freizeitausgleich auf seinem individuellen Arbeitszeitkonto. Pro Jahr und Mitarbeiter kann jeweils ein Rückengutschein bezogen werden. Interessierte Mitarbeiter können in Rahmen einer arbeitsmedizinischen Vorsorgeuntersuchung den Rückengutschein über den betriebsärztlichen Dienst erhalten. Bei positiver Aufnahme durch die Mitarbeiter werden bei Bedarf weitere Rückengutscheine zur Verfügung gestellt werden. Wir freuen uns auf Ihre Rückfrage:
Betriebsärztlicher Dienst
Betriebsärztinnen: Dr. Elfi Busse und Dr. Karin Stang; Tel: (0345) 557-2317 od. 2316 und (0345) 557-1304 od. 1300