Notfälle
Blutspende
Karriere
Presse
Forschung
Lehre
Patienten
Zuweiser

Hermine, Oskar und Ole - Drillinge geboren


Sie sind die ersten Medienstars des UKH in diesem Jahr: Ole, Oskar und Hermine erblickten am 8. Januar 2018 das Licht der Welt. Bereits eine Woche nach der Geburt können die Drillinge am Dienstag, 16. Januar 2018, nach Hause. Zuvor gab es einen großen Medienauflauf, sogar mit einer Liveschalte in die MDR Sendung „Dabei ab Zwei“.

Zwischen 2160 und 2700 Gramm wogen die kleinen Erdenbewohner, als Prof. Dr. Michael Tchirikov (Direktor der Universitätsklinik und Poliklinik für Geburtshilfe und Pränatalmedizin) sie am Montag vergangener Woche gegen 08.34 Uhr per Kaiserschnitt holte. Bereits in dieser Woche können die Drillinge die Station 5 (Neonatologie) der Abteilung für Neonatologie und Pädiatrische Intensivmedizin (Leiter PD Dr. Roland Haase) verlassen. Für die Eltern, die aus Nienburg stammen, sind es die Kinder zwei bis vier.