Notfälle
Blutspende
Karriere
Presse
Forschung
Lehre
Patienten
Zuweiser

Anerkannter Experte spricht über Patientenverfügung


Gegenwärtig sind die Fragen der Patientenverfügung hochaktuell. Der Deutsche Bundestag diskutiert über unterschiedliche Entwürfe und versucht den Interessen der Patienten gerecht zu werden. Die Auseinandersetzung oder auch Ratlosigkeit im Parlament ist beispielhaft für die komplexe und unübersichtliche Rechtslage auf diesem Gebiet. Mit dem Vortrag soll versucht werden, die wesentlichen Aspekte anzusprechen und auch die gegenwärtig in der Diskussion befindlichen Entwürfe mit ihren Vorzügen und Nachteilen darzustellen. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Patientenvorlesungsreihe des Universitätsklinikums Halle (Saale) - in Zusammenarbeit mit der Krankenkasse Novitas BKK - Die Präventionskasse - statt. Anmeldung unter Telefon (0345) 6902858.