Notfälle
Blutspende
Karriere
Presse
Forschung
Lehre
Patienten
Zuweiser

Prof. Finke: Kinderchirurg gibt Abschiedsvorlesung


Prof. Rainer Finke, der seit 2002 Professor für Kinderchirurgie an der halleschen Universitätsmedizin war, gibt am Freitag, 30. Juni 2017, seine Abschiedsvorlesung. Diese findet ab 14 Uhr im Hörsaal Magdeburger Straße 24 (ehemalige Frauenklinik) statt und steht unter dem Motto "Minus est plus". Die Öffentlichkeit ist herzlich dazu eingeladen.

Rainer Finke (Jahrgang 1951) studierte in Halle Medizin (1972-1978) und absolvierte an der Universitätsklinik für Kinderheilkunde seine Facharztausbildung für Kinderheilkunde und anschließend an der Kinderchirurgischen Abteilung die Facharztausbildung für Kinderchirurgie. Nach seiner Habilitation 1998 wurde er vier Jahre später Professor für Kinderchirurgie und Direktor der Universitätsklinik und Poliklinik für Kinderchirurgie. Zwischen 2006 und 2010 war er zudem Studiendekan der Medizinischen Fakultät. Prof. Finke ist zum 31. März 2017 in den Ruhestand getreten.