Notfälle
Blutspende
Karriere
Presse
Forschung
Lehre
Patienten
Zuweiser

Interdisziplinäres Zentrum Medizin-Ethik-Recht: Zentrale Themen der Medizinethik

Als Fach hat sich die Medizinethik seit Mitte des 20. Jahrhunderts etabliert, doch die medizinethischen Debatten reichen oftmals weit zurück. In diesem Seminar sollen daher einige zentrale medizinethische Fragen in ihrer historischen und ethischen Dimension vorgestellt und diskutiert werden. Dabei geht es zunächst um eine Begriffsbestimmung der Medizinethik und um normative Grundfragen, dann um Autonomie, „informed consent“, Sterbehilfe, Zwangsbehandlung und Forschung am Menschen.

Dozent:  
PD Dr. Maike Rotzoll

Ort:  
Instituts für Geschichte und Ethik der Medizin, Magdeburger Straße 8, 1. Etage, Raum 121

Vorbesprechung:   
Donnerstag, 13.04., 12:15 Uhr

Hier alle Informationen als PDF.