Umfrage zur Nutzung unserer Internetseite
Sehr geehrte/r Besucher/in unseres Internetauftrittes,

wir, das Universitätsklinikum Halle (Saale), führen im Moment eine Umfrage über die Nutzung unserer Internetseite durch. Mit den Ergebnissen dieser völlig anonymen und freiwilligen Umfrage wollen wir unsere Seite für Sie attraktiver und besser nutzbar machen. Wir würden uns deshalb sehr über Ihre Teilnahme freuen. Das Beantworten der Fragen dauert auch nur wenige Minuten.

Unsere Datenschutzinformationen finden Sie unter Datenschutzerklärung
Teilnehmen
Ich möchte nicht teilnehmen
Notfälle
Blutspende
Karriere
Presse
Forschung
Lehre
Patienten
Zuweiser

Wandern mit Herzblut am 06.09.2019

In Sachsen-Anhalt gibt es im Vergleich zu anderen Bundesländern die meisten Menschen mit Herz-Kreislauferkrankungen und bei uns versterben mehr Patienten an diesen Krankheiten als im Bundesdurchschnitt.

 

Lassen Sie uns gemeinsam etwas dagegen tun und ein Zeichen setzen: 

Wandern mit Herzblut 

am 06.09.2019 ab 13 Uhr

Unter aktiver Beteiligung des Ministerpräsidenten des Landes Sachsen-Anhalt Herrn Dr. Reiner Haseloff führt die Wanderstrecke über etwa 5 km vom Universitätsklinikum Halle (Saale) in die Dölauer Heide bis zum schwarzen Berg und wieder zurück. 

 

Start: 

Universitätsklinikum Halle (Saale)

Lehrgebäude FG 5/6 und Außenbereich

Ernst-Grube-Straße 40

06120 Halle (Saale)

Beginn der Wanderung: 14 Uhr

 

Körperliche Bewegung ist ein wichtiger Bestandteil der Gesundheit.

 

 

In Kooperation mit dem Universitätsklinikum Halle (Saale) und der Ärztekammer Sachsen-Anhalt

 

Weitere Informationen finden Sie hier im Flyer.

 

 

 

Save the Date - Epigenetics: Playing with the Game of Life

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

Altern ist ein unvermeidbares Ergebnis des Lebens, charakterisiert durch eine fortschreitende Abnahme der Funktion und Zunahme des Sterberisikos. In Modellen haben wir viel über die Mechanismen des Alterns gelernt und sind in der Lage die Gesundheit und die Lebenserwartung durch genetische, pharmakologische und Lebensstiländerungen zu beinflussen.

 

Unter dem Titel 

Epigenetics: 

Playing with the Game of Life 

 

dürfen wir unter der Leitung von Prof. Andreas Simm und in Kooperation mit der Nationalen Akkademie der Wissenschaften Leopoldina, der Deutschen Gesellschaft für Gerontologie und Geriatrie, dem Interdisziplinären Zentrum für Altern Halle (IZAH) sowie der Research Training Group (RTG) 2155: ProMoAge internationale Experten auf dem Gebiet der Altersforschung 

 

vom 13. bis 15. September 2019 wieder inHalle (Saale) begrüßen. 

 

Weitere Informationen rund um die Veranstaltung finden Sie hier und im Flyer.

 

Zur Registration können Sie diesen QR-Code nutzen.

 

 

 Universitäts- und Poliklinik für Herzchirurgie 

 

 kommissarische Direktorin: 

PD Dr. med. habil. B. Hofmann

 

Sekretariat: 

Frau Sandra Butterling

 

Hausanschrift:

Mitteldeutsches Herzzentrum am

Universitätsklinikum Halle (Saale)

Universitätsklinik und Poliklinik für Herzchirurgie

Ernst-Grube-Str. 40

06120 Halle (Saale) 

 

Kontakt:

Telefon: +49 (345) 557 2719 
Telefax: +49 (345) 557 2782
E-Mail: 
herzchirurgie(at)uk-halle.de

 

Kooperationspartner der Deutschen Herzstiftung

 

Deutsche Herzstiftung