Notfälle
Blutspende
Karriere
Presse
Forschung
Lehre
Patienten
Zuweiser

Aufgaben

Der Fakultätsvorstand ist für alle Angelegenheiten der Medizinischen Fakultät zuständig, soweit das HMG LSA keine anderen Regelungen vorsieht. 

Er führt im Rahmen der Aufgaben der Fakultät die Aufsicht über die der Forschung und Lehre dienen den Einrichtungen, die der Fakultät zugeordnet sind. Er entscheidet über den Einsatz der Angehörigen des wissenschaftlichen Dienstes und der sonstigen Mitarbeiter/innen der Fakultät. Er ist für die wirtschaftliche Verwendung der der Fakultät für Forschung und Lehre zugewiesenen Mittel verantwortlich. Der Fakultätsvorstand unterrichtet den Fakultätsrat regelmäßig über alle wichtigen Angelegenheiten. 

Der Fakultätsvorstand hat darüber hinaus folgende Aufgaben: 

  • die Aufstellung von Struktur- und Entwicklungsplänen der Fakultät,
  • die Vorbereitung der Zielvereinbarungen,
  • die Abstimmungen mit dem Klinikumsvorstand,
  • die Aufstellung von Grundsätzen für die Verteilung und Verwendung der Zuschüsse für Forschung und Lehre,
  • die Vorlage der Berufungsvorschläge an den Fakultätsrat,
  • die Erarbeitung von Vorschlägen zur Funktionsbeschreibung von Junior-/Professorenstellen,
  • die Aufstellung des Haushaltsvoranschlages, des Wirtschaftsplanes, des Jahresabschlusses und des Erläuterungsberichtes.

Der Geschäftsverteilungsplan und die Geschäftsordnung sind im Intranet einsehbar. 


Aktueller Tätigkeitsbericht der Medizinischen Fakultät: