Notfälle
Blutspende
Karriere
Presse
Forschung
Lehre
Patienten
Zuweiser

Die Leitstelle

Die Leitstelle dient allen am (peri-)operativen Prozess Beteiligten als Anlaufstelle für die Planung und Koordination des OP-Programms einschließlich der Notfälle. Auch bei im Rahmen des OP-Betriebes auftretenden Fragen und Probleme ist diese zuständig.

Für das Zentrale OP-Management stellt die Leitstelle ein Kommunikationsmedium in Richtung der im Operationsbereich arbeitenden Kliniken und Berufsgruppen dar.

Außerhalb der regulären OP-Betriebszeiten liegt die Koordination in den Händen der Klinik für Anästhesiologie und Operative Intensivmedizin.

Die Leitstelle ist erreichbar telefonisch über die Durchwahl 7300.

Kontakt

 

Maik Dawedeit
Leiter Funktionsdienst Zentral OP
Tel.  (0345) 557 3059
Fax  (0345) 557 7391
E-Mail : maik.dawedeit(at)uk-halle.de

Philipp Jüngling-Kniestedt, B.A.
OP-Koordinator
Tel.: (0345) 557 7400
Fax: (0345) 557 7391
E-Mail: philipp.juengling-kniestedt(at)uk-halle.de 

Hausanschrift:
Universitätsklinikum Halle (Saale)
Zentrales OP-Management
Ernst-Grube-Straße 40
06120 Halle (Saale)