Notfälle
Blutspende
Karriere
Presse
Forschung
Lehre
Patienten
Zuweiser

Seminare

Seminar Modul Systemerkrankungen

Die Seminare im Rahmen des Moduls „Benigne und Maligne Systemerkrankungen“ richten sich an die Studenten des 6. Fachsemesters Medizin, bauen auf den Inhalten der gleichnamigen Vorlesung auf und erlauben das Erreichen einer höheren Kompetenzstufe für die im Lernzielkatalog definierten Ziele.

 

Q13 Palliativmedizin

Die KIM IV ist an der Durchführung des Querschnittsfachs Q13-Palliativmedizin beteiligt, das Bestandteil der institutsübergreifenden curricularen Lehre der Medizinischen Fakultät ist. Die Vorlesungen finden im Sommersemester, die Seminare im Wintersemester statt. 

 

ISK Seminar Biochemie

Integriertes Seminar Biochemie mit klinischen Fächern

Die integrierten Seminare mit klinischen Fächern (ISK) werden im Rahmen der vorklinischen Ausbildung jeweils zum Wintersemester angeboten. Die Seminare werden von den vorklinischen Fächern Anatomie, Physiologie, Physiologische Chemie, Medizinische Psychologie, Medizinische Soziologie in Zusammenarbeit mit dem Universitätsklinikum organisiert und durchgeführt. Die Besonderheit der integrierten Seminare in der Vorklinik ist die Verknüpfung der theoretischen und praktischen Lehre. Die KIM IV ist an dem ISK der Biochemie (Institut für Physiologische Chemie) beteiligt.