Das Ausbildungszentrum für Gesundheitsfachberufe des Universitätsklinikums Halle (Saale) heißt Sie herzlich willkommen!

Benötigen Sie noch wichtige Informationen zu Ihrem Traumberuf?  Möchten Sie diagnostisch, pflegerisch oder therapeutisch tätig sein? Hier haben Sie die Möglichkeit aus verschiedenen Gesundheitsfachberufen den für Sie passenden zu finden. Es gibt gute Gründe sich bei uns zu bewerben!

 

  • Das Universitätsklinikum Halle (Saale) als einziger Maximalversorger im südlichen Sachsen-Anhalt ist für die medizinische Versorgung mit Spezialleistungen auf höchstem Niveau für mehr als eine Million Einwohner verantwortlich. Dabei ist das UKH mit seinem umfassenden diagnostischen und therapeutischen Spektrum – jährlich werden etwa 38.000 Patienten stationär behandelt und etwa 120.000 ambulante Behandlungen durchgeführt – eng mit der Medizinischen Fakultät der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg verbunden.
  • Das UKH ist mit seinem Ausbildungszentrum für Gesundheitsfachberufe einer der größten Ausbilder der Region und verbürgt sich für eine Berufsausbildung auf höchstem fachlichem Niveau.
  • Wir zeichnen uns durch eine langjährige Erfahrung in der Ausbildung von Gesundheitsfachberufen aus und haben den Auftrag, ausreichend und vor allem fachlich qualifizierten Berufsnachwuchs aus-, fort- und weiterzubilden.
  • Egal, ob Sie sich für einen Assistenz-, Pflege- oder Therapieberuf entscheiden, Ihnen steht ein Team pädagogisch und fachlich hoch qualifizierter Mitarbeiter zur Seite.
  • Absolventen unserer Einrichtung haben gute Chancen auf dem Arbeitsmarkt sowohl am Universitätsklinikum Halle (Saale) als auch bundesweit.
  • Einen weiteren Pluspunkt  bildet die Fort- und Weiterbildung. Seit April 2012 bieten wir modularisierte Weiterbildungsangebote für "Intensivpflege und Anästhesie""Pädiatrische Intensivpflege" und "Pflege in der Onkologie" am Universitätsklinikum Halle (Saale) an. Dieses neu entwickelte Konzept bietet neben aktuellem wissenschaftlich fundiertem Wissen auch die Möglichkeit, erweiterte bzw. zusätzliche Abschlüsse in "Palliative Care""Praxisanleitung" und  "Evidence based Nursing (EBN)" zu erlangen.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Sind Sie ein empathiefähiger, praktisch orientierter, aufgeschlossener, kommunikativer und lernwilliger junger Mensch? Dann sind Sie bei uns richtig!

 

 

 

Kontakt

Universitätsklinikum Halle (Saale)
Ausbildungszentrum für Gesundheitsfachberufe
Leiterin: Dipl.-Stom. C. Schiewack
Prof.-Friedrich-Hoffmann-Str. 1
06110 Halle (Saale)

Sekretariat:
Frau K. Dohle 
Tel.: 0345 557-3400
Fax.: 0345 557-3492 
Email: azfg(at)uk-halle.de