Notfälle
Blutspende
Karriere
Presse
Forschung
Lehre
Patienten
Zuweiser

Interdisziplinäre Schmerzkonferenz

Einmal im Monat  jeweils mittwochs um 15.30 Uhr  (Ankündigung im Ärzteblatt Sachsen-Anhalt) findet eine offene interdisziplinäre Schmerzkonferenz statt. 

Ausführend beteiligt sind die schmerztherapeutischen Einrichtungen der Kliniken für Anästhesiologie des Universitätsklinikums Halle (Saale) und der Berufsgenossenschaftlichen Kliniken Bergmannstrost Halle. 

Die Konferenzen werden mit Weiterbildungsthemen gestaltet, bevorzugt mit Vorstellung von Patienten. Sie werden wechselnd in den jeweiligen Einrichtungen stattfinden. 

Die Schmerzkonferenzen sind von der Deutschen Gesellschaft zum Studium des Schmerzes (DGSS) anerkannt. Die Ärztekammer Sachsen-Anhalt vergibt 3 Fortbildungspunkte.

Kolleginnen und Kollegen anderer Krankenhäuser und niedergelassene Kolleginnen und Kollegen sind gerne willkommen und können nach Anmeldung (Tel. 0345/557-5911 oder lilit.floether@uk-halle.de) auch eigene Patienten vorstellen.

Die Termine für das 1. Halbjahr 2018 können Sie hier einsehen. 

 

Einen Überblick zu den Themen in vergangenen Jahren finden Sie hier:

 

 2018   2017  2016    2015  
  2014  
 2013  

 

Kontakt zum Direktor

Universitätsklinik für Anästhesiologie und Operative Intensivmedizin
Ernst-Grube-Str. 40
06120 Halle (Saale)

Direktor:
Prof. Dr. Michael Bucher

Sekretariat:
Frau Elfie Müller-Böhme
Tel: +49 (0)345 557-2322
E-Mail:
anaesthesie©uk-halle.de

Sekretariat Frau Baumeyer

Tel.: 0345 557-2833

E-Mail: Kathrin Baumeyer