Notfälle
Blutspende
Karriere
Presse
Forschung
Lehre
Patienten
Zuweiser

Nichtinvasive kardiale Bildgebung

Unsere Echokardiographieabteilung ist Bestandteil der kardiologischen Funktionsabteilung. An drei modernen Hochleistungs-Ultraschallgeräten kann in bis zu drei Räumen gleichzeitig untersucht werden. Wir bieten ein breites Spektrum der modernen Echokardiographie an: von der zweidimensionalen transthorakalen und transösophagealen Echokardiographie mit Doppleruntersuchung bis hin zu spezialisierten Verfahren, wie genauer Kontraktilitätsanalyse mittels Speckle-Tracking, dreidimensionaler Beurteilung der Pumpfunktion und dreidimensionaler transösophagealer Echokardiographie. Letztere kommt vor allem zur Planung unserer interventioneller Prozeduren bei hochgradiger Mitralinsuffizienz und Aortenstenose zum Einsatz. In Kooperation mit den Kliniken für Diagnostische Radiologie und Nuklearmedizin werden Kardio-CTs und -MRTs sowie Myokardszintigraphien durchgeführt.  

 

Leistungsspektrum Echokardiographie

  • 2D-TTE und -TEE (inklusive Doppler)
  • 3D-TTE und -TEE
  • Kontraktilitätsanalyse mittels Speckle-Tracking
  • Kontrast-TTE und -TEE
  • Stress-TTE mit fahrradergometrischer und medikamentöser Belastung  

 

In Kooperation mit der Klinik für Diagnostische Radiologie 

  • Kardio-CT
  • Kardio-MRT
  • Stress-MRT  

 

In Kooperation mit der Klinik für Nuklearmedizin 

  • Myokardszintigraphie

 

 

Kontakt

Komm. Chefarzt:
PD Dr. Ulrich Hofmann

Hausanschrift:
Universitätsklinikum Halle (Saale)
Universitätsklinik und Poliklinik für Innere Medizin III
Ernst-Grube-Straße 40
06120 Halle (Saale)

Sekretariat:
Frau Steffi Liebert 
Frau Marit Rühlemann
 

Tel.: (0345) 557-2601 o. 2621
Fax: (0345) 557 2072

E-Mail:
direktion-kardiologie(at)uk-halle.de

 

Hotline: (0345) 557-5532