Notfälle
Blutspende
Karriere
Presse
Forschung
Lehre
Patienten
Zuweiser

Dr. med. Jens Walldorf

Klinische Schwerpunkte

  • Chronisch entzündliche Darmerkrankungen

Wissenschaftliche Schwerpunkte

  • Versorungsforschung Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
         - Osteoporose
         - Schwangerschaft
         - Extraintestinale Manifestationen
  • Experimentelle Colitis
  • Lehre, Lehrforschung (Mentoring, Kulturelle Unterschiede in derr Medizinischen Ausbildung)

Werdegang

  • Februar 2015: Abschluss des Studiengangs Master of Medical Education (MME), Universität Heidelberg
  • seit Juli 2012: Oberarzt am Universitätsklinikum für Innere Medizin I
  • seit 2008: Leiter der Ambulanz für chronisch entzündliche Darmerkrankungen, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
  • seit 2004: Klinik für Innere Medizin I (Gastroenterologie und Hepatologie), Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
  • 2003-2004: Juniorgruppenleiter in der Forschergruppe Hepatozytentransplantation, Prof. Dr. B. Christ, Universitätsklinik und Poliklinik für Innere Medizin I, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
  • 2002-2003: Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Department of Radiation Oncology, Albert Einstein College of Medicine, Bronx, New York, Prof. Ch. Guha
  • 2002: Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Liver Research Center, Albert Einstein College of Medicine, Bronx, New York, Prof. Roy Cowdhury
  • 2001-2002: Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Department of Pathology, University of Pittsburgh, Prof. Strom
  • 2000-2001: Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Universitätsklinik und Poliklinik für Innere Medizin I (Gastroenterologie und Hepatologie), Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
  • 1999-2000: Arzt im Praktikum, Jüdisches Krankenhaus Berlin, Innere Klinik III (Gastroenterologie und Diabetologie), Dr. Singer

 

 

Dr. med. Jens Walldorf

Universitätsklinikum Halle (Saale) 
Universitätsklinik und Poliklinik für Innere Medizin I 
Ernst-Grube-Str. 40 
06120 Halle (Saale)

E-Mail:
jens.walldorf(at)uk-halle.de