Notfälle
Blutspende
Karriere
Presse
Forschung
Lehre
Patienten
Zuweiser

Programm der Erxleben-Ehrung

Donnerstag, 12. November 2015, 18.00 Uhr

Eröffnung der Ausstellung „„… Daß dieses Geschlecht der Gelahrtheit sich befleisse …“ - Frauen an der Universität Halle-Wittenberg“ im Universitätsmuseum (Sessionssaal, Löwengebäude, Universitätsplatz) mit anschließendem Empfang [separate Einladung durch Rektor und Kustodie]

Freitag, 13. November 2015

14.00 Uhr Auftaktveranstaltung zur Erxleben-Lecture“ in der Aula der MLU (Löwengebäude, Universitätsplatz)

•     Begrüßung:

  • Prof. Michael Gekle, Dekan der Medizinischen Fakultät
  • Dr. Simone Heinemann-Meerz, Präsidentin der Ärztekammer Sachsen-Anhalt

•     Grußworte:

  • Prof. Christiane Nüsslein-Volhard, Tübingen, Schirmherrin der Erxleben-Lecture,
  • Prof. Jörg Hacker, Präsident der Deutschen Akademie der Naturforscher Leopoldina
  • Prof. Udo Sträter, Rektor der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

•      „Dorothea Erxleben - erste promovierte Ärztin in Deutschland“: Prof. Steger

•      1. Erxleben Lecture „Zum Sehen geboren, zum Schauen bestellt. Aspekte zur 
        funktionellen Morphologie des Sehorgans“: Prof. Elke Lütjen-Drecoll, Erlangen

16.00 Uhr Podiumsdiskussion in der Aula der MLU (Löwengebäude, Universitätsplatz)

•       Thema (Arbeitstitel): Frauen in Life Sciences – Weniger erfolgreich und selbst schuld?
•       Moderation: Dr. Judith Marquardt (Beigeordnete für Kultur und Sport, Stadt Halle 
         (Saale)

•       TeilnehmerInnen:

  • Prof. Christiane Nüsslein-Volhard, Tübingen (Biologin; Direktorin der Abt. Genetik, Max-Planck-Institut für Entwicklungsbiologie)
  • Prof. Elke Lütjen-Drecoll, Erlangen (Anatomin; erste Frau an der Spitze einer Akademie der Wissenschaften und der Literatur in Deutschland)
  • Prof. Dr. Jutta Schnitzer-Ungefug, Halle (Saale) (Generalsekretärin der Leopoldina; Vorsitzende des Kuratoriums der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg)
  • apl. Prof. Dr. Karin Jordan, Halle (Saale) (UKH, UkuP für Innere Medizin IV / Oberärztin)
  • Christina Preising, Halle (Saale) (UKH, UK für Anästhesiologie und Operative Intensivmedizin / Weiterbildungsassistentin Klinik)
  • Dr. Christian Heinzelmann, Halle (Saale) (Medizinische Fakultät Halle, Universitätsklinik und Poliklinik für Mund-, Kiefer- und Plastische Gesichtschirurgie / Arzt und Zahnarzt)

Ab 17.00 Uhr:

•       Führungen durch die Ausstellung „„… Daß dieses Geschlecht der Gelahrtheit sich
         befleisse …“
 - Frauen an der Universität Halle-Wittenberg“ im Universitätsmuseum 
         i. V. m. einer Hausführung (Löwengebäude, Universitätsplatz)

•       Empfang und Get Together im Löwengebäude

19.30 Uhr Theaterstück „Kein Ort. Erxleben“ im Hörsaal der Anatomie (Große Steinstraße 52)

•       ein theatralisch-musikalischer Abend von und mit Katrin Schinköth-Haase über die 
         erste promovierte Ärztin Deutschlands


Kontakt:

Dekanat der Medizinischen Fakultät der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Telefon: 03 45 / 5 57 – 18 93
E-Mail: dekan(at)medizin.uni-halle.de

Anmeldung:
Bitte melden Sie Ihre Teilnahme an der Veranstaltung hier an.