Notfälle
Blutspende
Karriere
Presse
Forschung
Lehre
Patienten
Zuweiser

Posttranskriptionelle Regulation der Genexpression durch Kortikosteroidrezeptoren und EGFR

Die Expression von Genen lässt sich auch durch posttranskriptionelle Regulation durch kleine nicht-kodierende RNAs (=microRNAs ) beeinflussen.
MicroRNAs sind 17-22 nt lange RNAs, die an das 3‘-Ende von mRNAs binden und dadurch die Translation hemmen oder sogar den Abbau der mRNA induzieren.
Wir beschäftigen uns zum einen mit microRNAs, die durch Kortikosteroidrezeptoren reguliert werden und zum anderen interessieren wir uns für die differenziell exprimierten microRNAs in einem EGFR-KO-Modell mit massiver Herzhypertrophie. 

 

http://www.medizin.uni-halle.de/index.php?id=869&L=1%27%2520and

Nach oben