Notfälle
Blutspende
Karriere
Presse
Forschung
Lehre
Patienten
Zuweiser

Informationen für Weiterbildungsassistenten und Bewerber

Das Department für Orthopädie, Unfall- und Wiederherstellungschirurgie verfügt über die vollständige Weiterbildungsberechtigung zum Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie im Verbund (Univ.-Prof. Dr. med. K.-St. Delank / Dr. med. H. Siekmann). Die Weiterbildung ist auf der Basis der Weiterbildungsordnung der Ärztekammer Sachsen-Anhalt vom 16.04.2005 in der Fassung vom 01.01.2011 ist die Weiterbildung im DOUW strukturiert und organisiert. Entsprechend der jeweiligen Rotationen finden Gespräche als Jahresabschluss mit den entsprechenden Weiterbildern statt und dienen dazu, den bisherigen Ausbildungsstand und Verlauf zu beurteilen und die folgenden Rotationen festzulegen. Sie orientiert sich am schriftlich niedergelegten Curriculum der Weiterbildung des DOUW. 

In der Regel ist es schon während des Commun trunk möglich, die vorgegebenen halbjährlichen Rotationen auf der Intensivstation als auch in der Zentralen Notaufnahme, hier mit der fachübergreifenden Notfallversorgung der chirurgischen Fächer (Unfallchirurgie, Viszeralchirurgie, Thoraxchirurgie, Kinderchirurgie, Orthopädie) zu absolvieren.

Am DOUW bestehen neben der vollständigen Weiterbildungsbrechtigung zum Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie die folgenden zusätzlichen Weiterbildungsberechtigungen:

- Spezielle Unfallchirurgie (Dr. Siekmann)

- Spezielle orthopädische Chirurgie (Prof. Dr. Delank)

- Orthopädische Rheumatologie (Prof. Delank)

- Sportmedizin (Dr. Neef / Herr Noack im Verbund)

- Kinderorthopädie (Prof. Dr. Wohlrab)

- Physikalische Therapie und Balneologie (Prof. Dr. Wohlrab)

- Fachbezogene Röntgendiagnostik (Prof. Dr. Delank)

 

Unfallchirurgisch orientierte Bewerbungen zum FA für Orthopädie und Unfallchirurgie bzw. zur Speziellen Unfallchirurgie sind zu richten an: 

Dr. med. Holger Siekmann

Unfall- und Wiederherstellungschirurgie 

Martin-Luther Universität Halle (Saale)

Ernst-Grube-Straße 40

06120 Halle (Saale)

 

Bewerbungen zur Zusatzbezeichnung Sportmedizin sind zu richten an: 

Dr. med. Rüdiger Neef

Unfall- und Wiederherstellungschirurgie 

Martin-Luther Universität Halle (Saale)

Ernst-Grube-Straße 40

06120 Halle (Saale) 

  

Bezüglich der im Weiteren genannten Weiterbildungsschwerpunkte wenden Sie sich bitte an die o.g. Kollegen.