Notfälle
Blutspende
Karriere
Presse
Forschung
Lehre
Patienten
Zuweiser

Mitteldeutsche Herztage 2018

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, liebe Freundinnen und Freunde des Mitteldeutschen Herzzentrums,

 

auch in 2018 veranstalten wir wieder die Mitteldeutschen Herztage in der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina in Halle.

Wir freuen uns darauf, mit Ihnen die neuesten Entwicklungen in der Herzmedizin praxisnah und anhand von spannenden Live-in-a-Box Fällen zu diskutieren. Änderungen in den Leitlinien zur Klappentherapie beschäftigen uns ebenso wie die neuesten Entwicklungen in der kardialen Bildgebung und in der Behandlung der wesentlichen kardialen Krankheitsbilder. Dabei haben wir viel Wert darauf gelegt, dass die Inhalte sehr praxisnah und Ihren Ansprüchen gerecht gewählt wurden. 

Als ein besonderes Highlight wollen wir in diesem Jahr zum ersten Mal einer herausragenden Persönlichkeit der Herzmedizin einen Preis für sein Lebenswerk überreichen: Herr Prof. Dr. H.-R. Figulla erhält den Lifetime Achievement Award für seinen wesentlichen Beitrag zur Entwicklung interventioneller Verfahren zur Behandlung struktureller Herzerkrankungen. 

Vielleicht freuen Sie sich aber auch auf den Beitrag zur Qualitätssicherung in der Herz-Kreislaufmedizin – von wissenschaftlicher Datenerhebung hin zur Versorgungssteuerung. In jedem Fall freuen wir uns darauf, Sie wieder zahlreich zu den nunmehr dritten Mitteldeutschen Herztagen begrüßen zu dürfen.

 

Mit ganz herzlichen Grüßen

 

 

 

 

 

   

Tagungsort

Leopoldina

Nationale Akademie der Wissenschaften

Jägerberg 1, 06108 Halle (Saale)

www.leopoldina.org

 

Parken

Parkhaus Haendelhaus-Karree, Dachritzstraße 10, 06108 Halle

Öffnungszeiten

Freitag: 05:30-23:00, Samstag: 07:00-23:00

Tageshöchstsatz: 15,00 €

 

Programm

 

 

Den pdf-Flyer finden Sie hier

 

Wissenschaftliche Leitung

Prof. Dr. Hendrik Treede

Universitätsklinik und Poliklinik für Herzchirurgie

PD Dr. Michel Noutsias

Komm. Direktor der Universitätsklinik und Poliklinik für Innere Medizin III

 

Mitteldeutsches Herzzentrum,

Universitätsklinikum Halle (Saale)

Ernst-Grube-Str. 40, 06120 Halle (Saale)

 

Veranstalter

C.T.I.GmbH

Svenja Diederich

Am Bärenkamp 33, 40589 Düsseldorf

Tel. 02 11-54 25 18-0 / Fax 02 11-54 25 18-44

E-Mail: sdiederich@cti-kongresse.com

 

Teilnehmerregistrierung

Die Registrierung ist online unter www.mitteldeutsche-herztage.de möglich. Alternativ steht Ihnen ein Anmeldeformular zum Download bereit. 

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Teilnahmegebühr beträgt 25,00 €. Die Teilnahme für ärztliche Mitarbeiter/innen der wissenschaftlichen Leitung ist kostenfrei.

 

 

Zertifizierung

Die Veranstaltung ist durch die LÄK Sachsen-Anhalt mit 11 Fortbildungspunkten (Kat. A) zertifiziert unter Voraussetzung der vollständigen Veranstaltungsteilnahme. 

 

Die Teilnahmebescheinigungen erhalten Sie nach der Veranstaltung per E-Mail.

 

 

 

kommissarische Direktorin:

PD Dr. med. habil. B. Hofmann

 

Sekretariat: 

Frau Sandra Butterling

 

Hausanschrift:

Mitteldeutsches Herzzentrum am

Universitätsklinikum Halle (Saale)

Universitätsklinik und Poliklinik für Herzchirurgie

Ernst-Grube-Str. 40

06120 Halle (Saale) 

 

Kontakt:

Telefon: +49 (345) 557 2719 
Telefax: +49 (345) 557 2782
E-Mail: 
herzchirurgie(at)uk-halle.de

 

Kooperationspartner der Deutschen Herzstiftung

Deutsche Herzstiftung