Notfälle
Blutspende
Karriere
Presse
Forschung
Lehre
Patienten
Zuweiser

Forschungsschwerpunkte

Das Forschungsteam Navarrete Santos untersucht die Regulation der embryo-maternalen Interaktion in der Frühschwangerschaft.  Von besonderem Interesse ist, welchen Einfluss Stoffwechselstörungen wie z.B. Diabetes mellitus und das Alter der Mutter auf den Embryo haben, und ob die gestörte Entwicklung den Embryo und embryonale Stammzellen durch epigenetische Mechanismen nachhaltig prägt.

 

Unsere Forschungsschwerpunkte und Interessen sind:

  • Molekulare Interaktion zwischen Embryo und Mutter in der Frühschwangerschaft, Einfluss von Metaboliten, Wachstumsfaktoren, Alter und Umweltschadstoffen auf den Embryo
  • Mechanismen diabetogener Embryopathien in der Frühschwangerschaft
  • Determinierungen von alters-abhängigen Erkrankungen wie Diabetes mellitus, Herz-Kreislauf Erkrankungen und Adipositas durch die epigenetische Prägung embryonaler Zellen in Schwangerschaft 
  • Stoffwechselanpassung und hormonelle Regulation durch das Insulin/IGF/Adiponektin-Rezeptorsystem in der Frühschwangerschaft
  • Mechanismen der Determinierung embryonaler Zellen durch epigenetische Modifikationen (DNA-Methylierung, Histonmodifikationen, microRNA), Adipogene Differenzierung und Determinierung von Stoffwechselwegen
  • Molekulare Wirkung von endokrin-wirkenden Umweltschadstoffen (wie z.B. Dioxin) auf die Differenzierung und Determinierung embryonaler Zellen

Forschungsförderung durch: 

DFG: GRK 2155:  ProMoAge - Proteinmodifikationen: Schlüsselmechanismen des Alterns, TP 7: “Role of protein modifications in developmental ageing and metabolic (epigenetic) programming.” (PD Dr. Anne Navarrete Santos)

EU: FP7-EpiHealth N°278418: "Linking perturbed maternal environment during periconceptional development, due to diabetes, obesity or assisted reproductive technologies, and altered health during ageing." (Professor Bernd Fischer, PD Dr. Anne Navarrete Santos) EpiHealth-Homepage 

EU: FP7-EpiHealthNet N°317146: Support for training and career development of researchers (Marie Curie), Network for Initial training (ITN) (Professor Bernd Fischer, PD Dr. Anne Navarrete Santos) EpiHealthNet-Homepage

Deutsche Diabetes Stiftung (DDS) 371/05/15: “Diabetische Frühschwangerschaft  - Auswirkungen auf das Fettsäureprofil und den Lipidmetabolismus in Blastozysten“ (Dr. Maria Schindler, PD Dr. Anne Navarrete Santos)

EU: COST CA 16119: "In vitro 3-D total cell guidance and fitness (CellFit)" (PD Dr. Anne Navarrete Santos)

EU: COST FA 1201: "EPIGENETICS AND PERICONCEPTION ENVIRONMENT Periconception environment as an epigenomic lever for optimising food production and health in livestock." (Professor Bernd Fischer, PD Dr. Anne Navarrete Santos) Epiconcept-Homepage 

EU: COST BM1308: "Sharing Advances on Large Animal Models (SALAAM)" (PD Dr. Anne Navarrete Santos) Salaam-Homepage 

DAAD-MSSR / SAW: Project-ID 57154196: "Hormonal dysregulations in a diabetic pregnancy" (PD Dr. Anne Navarrete Santos) 

Wilhelm-Roux-Programm: FKZ 27/36: "Marie-Curie-Network for Initial Training (ITN) EpiHealthNet" (Professor Bernd Fischer, PD Dr. Anne Navarrete Santos)

Direktorin:
Prof. Dr. Heike Kielstein

Hausanschrift:
Medizinische Fakultät
Institut für Anatomie und Zellbiologie
Große Steinstraße 52
06108 Halle (Saale)

06097 Halle (Saale) - Postanschrift

E-Mail:
Prof. Dr. med. 
Heike Kielstein

Prof. Dr. med. 
Faramarz Dehghani

Sekretariat:
Evelyn Axmann
Elisabeth George
Antje Harbach

Telefon: 
(+49) (345) 557 - 1701, -1702, -1703
Fax: (+49) (345) 557 - 1700

Lageplan »