Notfälle
Blutspende
Karriere
Presse
Forschung
Lehre
Patienten
Zuweiser

Promotionen

Das Institut für Medizinische Immunologie ist über zwei Graduiertenkollegs (GRK) in der Ausbildung von wissenschaftlichen Mitarbeitern (Naturwissenschaftler der Fachrichtungen Biologie und Biochemie mit einem Masterabschluss) sowie Studenten der Humanmedizin involviert.

 

1. GRK1591 - Posttranscriptional control of gene expression: mechanisms and role in pathogenesis

Homepage des GRK1591 

Sprecher: Prof. Dr. Stefan Hüttelmaier

Laufzeit: 2010 - 2019

Fakultäten und Institute: Naturwissenschaftliche Fakultät I, MLU Halle-Wittenberg

                                     Medizinische Fakultät, MLU Halle-Wittenberg

                                     Leibniz-Institut für Pflanzenbiochemie, Halle (Saale)

 

Projekt der Medizinischen Immunologie:

Control of classical HLA class I antigen by microRNAs and RNA-binding proteins, their impact on immune response and clinical relevance (Projekt B4)

 

Teilnehmer und Assoziierte aus dem Institut für Medizinische Immunologie:

Simon Jasinski-Bergner (Abschluss 2015)

Peter Krausbeck

Evamaria Gonschoreck

Sandra Leisz (assoziiert)

Nadine Heimer (assoziiert)

Marifili Lazaridou 

 

2. GRK2155 - Protein Modification: A Key Mechanism for Ageing (ProMoAge)

Homepage des GRK2155

Sprecher: Prof. Dr. Andreas Simm

Laufzeit: 2016 - 

Fakultäten und Institute: Medizinische Fakultät, MLU Halle-Wittenberg

                                     Medizinische Fakultät, FSU Jena

 

Projekt der Medizinischen Immunologie:

Characterisation of age-related changes within the lysine acetylation pattern of immune effector cells (Projekt SP5)

 

Teilnehmer und Assoziierte aus dem Institut für Medizinische Immunologie:

Georgiana Toma