Notfälle
Blutspende
Karriere
Presse
Forschung
Lehre
Patienten
Zuweiser

Entwicklung und Evaluation eines sensomotorischen, zielgruppenadressierten (Medizin, Sport, Beruf) Diagnose-, Therapie- und Trainingssystems auf der Basis von Beschleunigungs-, Kraft- und Magnetfeldsensoren

Im Labor für Experimentelle Orthopädie & Sportmedizin des DOUW startete am 01.01.2016 das Forschungsprojekt „SensoDiaTrain“, welches durch die Investitionsbank Sachsen-Anhalt und den Europäischen Fond für regionale Entwicklung (EFRE) gefördert wird. Zusammen mit wissenschaftlichen (Department Sportwissenschaft, MLU Halle) und industriellen Projektpartnern (Haynl Elektronik GmbH, Schönebeck; cubeoffice GmbH & Co. KG, Magdeburg) soll ein Prototyp entwickelt und evaluiert werden, der auf Basis von Beschleunigungs-, Kraft- und Magnetfeldsensoren sowohl die Diagnostik als auch das Training der Haltungs- und Gleichgewichtsregulation optimiert.

... zur Homepage

EFRE/ ESF