Notfälle
Blutspende
Karriere
Presse
Forschung
Lehre
Patienten
Zuweiser

Nordhausen, Thomas MSc.

Raum 210

E-Mail: thomas.nordhausen(at)uk-halle.de 

Tel.: +49 (0)345 557-4403
Fax: +49 (0)345 557-4471

Ausbildung & Abschlüsse

  • 2016 Master of Science Gesundheits- und Pflegewissenschaft
  • 2014-2016 Master-Studium Gesundheits- und Pflegewissenschaft an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg 
  • 2012-2014 Bachelor-Studium Gesundheits- und Pflegewissenschaft an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg 
  • 2006-2009 Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger an der Kreisklinik St. Marienburg in Helmstedt 

Beruflicher Werdegang

  • seit 2016 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Gesundheits- und Pflegewissenschaft an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
  • 2014-2016 wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für Gesundheits- und Pflegewissenschaft an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
  • 2010-2011 Tätigkeit als Gesundheits- und Krankenpfleger 

Aktuelle Forschungsprojekte

  • Die elektronische Erfassung von patientenberichteter Lebensqualität auf einer radioonkologischen Station – Pilothafte Implementierung und Prozessevaluation
  • Durchführung der Reviewstudie zum partizipativen Forschungs- und Entwicklungsprojekt SaluPra: „Interaktive, mediengestützte Bildungs- und Beratungsintervention & handlungsfeldbezogene Interventionsmaßnahmen zur Prävention und Gesundheitsförderung im Setting stationäre Pflegeeinrichtung nach § 5 SGB XI)“ für das Handlungsfeld „Psychosoziale Gesundheit“

Frühere Forschungsprojekte

  • Aktualisierung der Datenbank für pflegerische Leitlinien und Standards des Zentrums für Qualität in der Pflege (ZQP)
  • Erstellung eines E-Learning Kurses zum Umgang mit freiheitseinschränkenden Maßnahmen in stationären Langzeitpflegeeinrichtungen
  • PIVOG: "Der multimorbide ältere Tumorpatient: Assessment - Therapieplanung – Lebensqualität." Eine bizentrische Studie zur Modellierung und Pilotierung eines Patientenzentrierten Interdisziplinären Behandlungs- und Versorgungskonzeptes für Onkologisch-Geriatrische Patienten

Mitgliedschaften

  • Deutsches Netzwerk Evidenzbasierte Medizin e.V. (DNEbM)
  • European Academy of Nursing Science (EANS, student member)