Notfälle
Blutspende
Karriere
Presse
Forschung
Lehre
Patienten
Zuweiser

Herzlich Willkommen auf den Seiten der Halle School of Health Care (HSHC)

Auf diesen Seiten entsteht aktuell der Internetauftritt der Halle School of Health Care, der zukünftigen interprofessionellen Fort- und Weiterbildungsakademie der Universitätsmedizin Halle.
Das Projekt Halle School of Health Care wird durch das Land Sachsen - Anhalt und über den Europäischen Sozialfonds (ESF) gefördert. Seit dem 01. Januar 2017 sind alle Mitarbeiter eingestellt und die HSHC befindet sich nun im Aufbau. Nach Laufzeitende soll die HSHC weiter verstetigt werden.
Dabei setzt sich die HSHC zum Ziel, die bestehenden Fort- und Weiterbildungen der Universitätsmedizin Halle (Saale) für interne und externe Interessenten unter ihrem Dach zu vereinen.
Ebenso wird das Ziel verfolgt neue interprofessionelle Angebote in enger Zusammenarbeit mit den „Autonomie im Alter“-Projekten „FORMAT“ und „Dementia Care Nurse“ anzubieten, u.a.: 

  • Qualifizierung zur Dementia Care Nurse, 
  • Geriatrische Weiterbildungen für Hausärzte, 
  • Weiterbildungsangebote für Pflegende zur Versorgung von Patienten mit Herzinsuffizienz und Tumorerkrankungen,
  • Angeboten der EBHC,
  • Möglichkeiten der Durchlässigkeit von Berufs- und Hochschulbildung zu schaffen, u.a. durch die Etablierung von Weiterbildungsstudiengängen für die Pflege.

Kontakt

Ralf Becker
Leiter

Telefon: (0345) 557-1402
Telefax: (0345) 557-1493

 

Dr. Susanne Saal
Koordinatorin 

Telefon: (0345) 557-4474
Telefax: (0345) 557-1493

 

Hausanschrift:
Medizinische Fakultät der MLU
Halle School of Health Care
Magdeburger Straße 8
06112 Halle (Saale) 

E-Mail: hshc(at)uk-halle.de

www.facebook.com/hshc1