Notfälle
Blutspende
Karriere
Presse
Forschung
Lehre
Patienten
Zuweiser

• LöwenKIDS - Langzeitstudie zur Entwicklung des Immunsystems von Kindern
Ansprechpartner:
 Prof. Dr. Rafael Mikolajczyk, Dr. Cornelia Gottschick
Laufzeit: seit April 2015
Förderer: Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung
Weitere Informationen: http://loewenkids.helmholtz-hzi.de/de/startseite/ 
Kurzbeschreibung ansehen

• NAKO Gesundheitsstudie
Ansprechpartner:
 Dr. Alexander Kluttig
Laufzeit: 2014 - 2023
Förderer: BMBF, Länder, Helmholz-Gemeinschaft
Weitere Informationen: www.halle.nako.de
Kurzbeschreibung ansehen 

• Das Regionale Herzinfarktregister Sachsen-Anhalt (RHESA)
Ansprechpartner: Dr. Stefanie Bohley
Laufzeit: 01.01.2017 - 31.12.2017
Förderer: Ministerium für Arbeit, Soziales und Integration des Bundeslandes Sachsen Anhalt, Bundesministerium für Gesundheit 
Weitere Informationen: www.medizin.uni-halle.de/rhesa/
Kurzbeschreibung ansehen

• RHESA-CARE
Strukturelle und individuelle Faktoren als Determinanten der Herzinfarktmorbidität und –mortalität im Bundesland Sachsen-Anhalt
Ansprechpartner: Dr. Andrea Schmidt-Pokrzywniak
Laufzeit: 01.05.2014 - 31.04.2016
Förderer: Wilhelm ROUX Programm der Medizinischen Fakultät
Kurzbeschreibung ansehen

• RHESA-CARE2
Veränderung und Determinanten der kardiovaskulären Risikofaktoren und deren Beeinflussung von kardiovaskulären Ereignissen - Ein 2 Jahres Follow-up von Herzinfarktregisterpatienten im Bundesland Sachsen-Anhalt
Ansprechpartner: Dr. Katharina Hirsch
Laufzeit:
 01.05.2016 - 30.04.2018
Förderer:
 Wilhelm-Roux-Programm der Medizinischen Fakultät der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Kurzbeschreibung ansehen

• Kardiovaskuläre Risikofaktoren und Krankheiten in der älteren Allgemeinbevölkerung – Die CARLA-Studie
Ansprechpartner: Dr. rer. medic. Alexander Kluttig, MPH (Studienleitung)
Laufzeit: 2002 - 2013
Förderer: DFG (Deutsche Forschungsgemeinschaft), Wilhelm-Roux-Programm der Medizinischen Fakultät der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Ministerium für Wissenschaft und Wirtschaft des Landes Sachsen-Anhalt
Kurzbeschreibung ansehen

• RidO Fall-Kontroll Studie
Endometriose, körperliche Aktivität und Metformineinnahme: Welche Rollen spielen sie in der Ätiologie des Ovarialkarzinoms?

Ansprechpartner: Dr. rer. medic Andrea Schmidt-Pokrzywniak
Laufzeit: 01.06.2016 – 31.05.2018
Förderer: Wilhelm-Roux-Programm FKZ: 30/202016
Kurzbeschreibung ansehen

• EMERGE-Net
Effectiveness of infection control strategies against intra- and inter-hospital transmission of MultidruG-resistant Enterobacteriaceae – insights from a multi-level mathematical NeTwork model
Ansprechpartner: Elena Lacruz/Rafael Mikolajczyk
Laufzeit:
 May 2017 – April 2020
Förderer: BMBF (Bundesministerium für Bildung und Forschung)
Webseite ansehen

• Immuntherapie in der Behandlung des fortgeschrittenen Nierenzellkarzinoms
Ansprechpartner: 
Dr. Susanne Unverzagt
Laufzeit: 01.07.2014 - 30.06.2016
Förderer: 
BMBF (01KG1402), Roux-Programm, Universität Halle (FKZ 26/18 und 29/03)
Kurzbeschreibung ansehen

• Collaborative capacity building project between Addis Ababa Oncology Center, Addis Ababa University, American Cancer Society and Martin-Luther-University Halle
Ansprechpartner: Dr. med. Eva J. Kantelhardt
Laufzeit: 01.07.2014 -
Förderer: American Cancer Society
Kurzbeschreibung ansehen

• Screening for female cancer in rural Butajira, Ethiopia
Ansprechpartner: Dr. med. Eva J. Kantelhardt
Kooperationspartner: Ethiopian Medical Association
Laufzeit: 01.04.2017 - 30.03.2019
Förderer: Else Kröner-Fresenius-Stiftung
Weitere Informationen: www.ekfs.de
Kurzbeschreibung ansehen

• Breast Cancer Biology in Africa
Ansprechpartner: Dr. med. Eva J. Kantelhardt
Kooperationspartner: African Cancer Registry Network, International Agency for Research in Cancer, World Health  Organisation, American Cancer Society
Laufzeit: 01.01.2014 - 31.12.2017
Förderer: Else Kröner-Fresenius-Stiftung; F. Hoffmann-La Roche Ltd Grenzach
Kurzbeschreibung ansehen

• Klinikpartnerschaften
Ansprechpartner: Dr. med. Eva J. Kantelhardt
Kooperationspartner: Ethiopian Society of Obstetrics and Gynaecology
Laufzeit: 01.04.2017 - 30.03.2019
Förderer: Bundesministerium für Wirtschaftliche Zusammenarbeit
Weitere Informationen: www.klinikpartnerschaften.de 
Kurzbeschreibung ansehen

• PAGEL Partnerschaften für den Gesundheitssektor in Entwicklungsländern“Chronic diseases health service teaching and research in Ethiopia
Ansprechpartner: Dr. med. Eva J. Kantelhardt
Kooperationspartner: School of Public Health, Addis Ababa University
Laufzeit: 01.01.2016 - 31.12.2019
Förderer: Deutscher Akademischer Austauschdienst DAAD
Weitere Informationen: https://www.daad.de/pagel
Kurzbeschreibung ansehen

• Susan-Komen Graduate Training in Disparity Research (GTDR16378013)
Ansprechpartner: Dr. med. Eva J. Kantelhardt
Kooperationspartner: Addis Ababa University; City of Hope Duarte USA; Albert-Einstein College of Health Science, New York
Laufzeit: 01.07.2016 - 30.06.2019
Förderer: Susan Komen Foundation
Weitere Informationen: http://ww5.komen.org/ResearchGrants/GrantPrograms.html
Kurzbeschreibung ansehen

• Statistische Aufarbeitung und Auswertung der AOK-Daten für Patienten mit Herzinsuffizienz 
Ansprechpartner: PD Dr. Susanne Unverzagt
Laufzeit: 01.04.2015 - 30.06.2017
Förderer: AOK Sachsen-Anhalt (Daten), Carl-von-Basedow-Klinikum Saalekreis GmbH
Kurzbeschreibung ansehen

• SAPREMO
Sicheres Altern - Prävention und Demografie im Blick - Patientenzentrierte Verbesserung der Polypharmazie im Alter - Modell Sachsen-Anhalt
Ansprechpartner: Dr. med. Ursula Wolf, Dr. rer. nat Christine Lautenschläger
Laufzeit: 01.2016 - 06.2017
Förderer: Robert Bosch Stiftung

• Assoziation zwischen Wohnumfeld und körperliche Aktivität, Übergewicht und Risiko für Typ 2 Diabetes mellitus
Ansprechpartner: Dr. Saskia Hartwig
Laufzeit: 01.01.2015-31.12.2017
Förderer: Deutsches Zentrum für Diabetesforschung (DZD)
Kurzbeschreibung ansehen

• Parametrische und semiparametrische korrelierte Frailty-Modelle zur Analyse
von multivariaten Ereigniszeiten 

Ansprechpartner:
 apl. Prof. Dr. Andreas Wienke
Laufzeit: 01.08.2008 - 30.04.2017
Förderer: DFG WI 3288/1-1/2
Kurzbeschreibung ansehen