Notfälle
Blutspende
Karriere
Presse
Forschung
Lehre
Patienten
Zuweiser

Modernster Laser für Einsatz am Auge in Betrieb genommen – Gerät kostet 400.000 Euro

Das hallesche Universitätsklinikum hat als erste Klinik in den neuen Bundesländern die modernen Laser „Amaris“ erhalten. Das Präzisionsgerät, welches vor allem bei chirurgischen Eingriffen am Auge – beispielsweise bei einer Hornhauttransplantation – zum Einsatz kommt, ist in der Universitätsklinik und Poliklinik unter Direktor Prof. Dr. Arne Viestenz im Einsatz. Er ist...mehr...


Vorlesung für Interessierte und Betroffene: Wenn das Herz nicht mehr kann: Operative Behan...

Atemnot, Wasseransammlungen im Körper, schnelle Ermüdung – diese Symptome einer chronischen Herzschwäche (Herzinsuffizienz) treten zu Beginn nur schleichend auf. Die Herzinsuffizienz-Symptome nehmen im Verlauf der Erkrankung jedoch zu und können die Lebensqualität der Erkrankten sehr beeinträchtigen. Ein Symptom der Herzschwäche ist die Atemnot, die zunächst nur bei...mehr...


Tag der Naturwissenschaften: Gymnasiasten hören spannende Vorträge aus der Medizin

Am „Tag der Naturwissenschaften“ des halleschen Elisabeth-Gymnasiums kommen am Mittwoch, 20. Juni 2018, Schülerinnen und Schüler der 10. Jahrgangsstufe in das Universitätsklinikums Halle (Saale) spannende Vorträge aus dem Bereich der Medizin zu hören. Alle Vorträge werden von Professoren der Unimedizin gehalten, deren Kinder auch auf dieses Gymnasium gehen....mehr...