Notfälle
Blutspende
Karriere
Presse
Forschung
Lehre
Patienten
Zuweiser

Patientenvorlesung über Rachenkrebs: Viren als Ursache

Kopf-Hals-Tumore machen fünf Prozent aller Krebserkrankungen weltweit aus. Aufgrund der unspezifischen Symptome gehen Patienten oftmals sehr spät zum Arzt und der Tumor befindet sich bereits in einem fortgeschrittenen Stadium. Rechtzeitige Diagnose und Überweisung zum HNO-/MKG-Facharzt erhöhen aber die Heilungschancen eines Patienten. Mehr als 90 Prozent der Kopf-Hals-Tumore...mehr...


Wirbelsäulensymposium: Schnittstelle zwischen operativer und konservativer Therapie

Bereits zum fünften Mal lädt das Department für Orthopädie, Unfall- und Wiederherstellungschirurgie der halleschen Universitätsmedizin zum „Hallenser Wirbelsäulensymposium“ ein. Als Schwerpunkt steht dieses Mal die Schnittstelle zwischen operativer und konservativer Wirbelsäulentherapie im Mittelpunkt. Die Veranstaltung findet am Freitag, 16. November 2018, zwischen 10 und...mehr...


11. Geriatrietag beschäftigt sich mit Sexualität und Inkontinenz

Der Geriatrietag am halleschen Universitätsklinikum findet am Freitag, 16. November 2018, zum elften Mal statt. Die Themen Inkontinenz und Sexualität im Alter stehen dieses Mal im Mittelpunkt der etablierten Veranstaltung. Diese findet im Universitätsklinikum Halle (Saale), Ernst-Grube-Straße 40, Lehrgebäude/Hörsaal, zwischen 9 und 16 Uhr statt. Das Interdisziplinäre...mehr...