Notfälle
Blutspende
Karriere
Presse
Forschung
Lehre
Patienten
Zuweiser

Drillinge geboren – Eingriff im Mutterleib rettet Leben

Tristan, Anouk und Zoé heißen die drei kleinen Erdenbürger, die am 31. März 2017 im halleschen Universitätsklinikum geboren worden sind. Eigentlich sollten sie Braunschweiger werden, doch eine schwere Erkrankung machte den Eltern einen Strich durch die Rechnung. Zwei der Drillinge litten an dem fetofetalen Transfusionssyndrom (FFTS). Dieses kann bei...mehr...


Ursachen und Therapien der Schwerhörigkeit – Vorlesung für Patienten und Interessierte

Hören ist deutlich mehr, als nur Geräusche und Töne aufzunehmen und zu verstehen. Ein gutes Gehör ermöglicht, die Umwelt vollständiger zu erfassen und mit ihr zu kommunizieren. Schlechtes Hören verunsichert, erschwert die Orientierung und führt zu Hemmungen im Alltag. Die Ursachen können altersbedingt oder durch chronische Lärmbelastung, Medikamente, Erkrankungen und...mehr...


Zu Ehren von "pro musica" - Orchester gibt Konzert

Das Orchester der Medizinischen Fakultät gibt am Donnerstag, 27. April 2017, zu Ehren des 20. Geburtstages des Vereins „pro musica“ ein Konzert. Es beginnt um 19.30 Uhr in der Aula der Martin-Luther-Universität (Universitätsplatz/Löwengebäude). Auf dem Programm stehen Werke von Friedrich Kuhlau, Edvard Grieg und Jean Sibelius. Pianistin ist Ah Ruem Ahn, die...mehr...