Notfälle
Blutspende
Karriere
Presse
Forschung
Lehre
Patienten
Zuweiser

25. Tauchmedizinkurs: Spannende Weiterbildung für Ärztinnen und Ärzte

Das Universitätsklinikum Halle (Saale) veranstaltet vom 26. Mai bis 03. Juni 2018 in Zusammenarbeit mit dem Krankenhaus St. Elisabeth und St. Barbara Halle/Saale den 25. Tauchmedizinkurs. Dieser neuntägige Kurs, der seit dem Jahr 2000 angeboten wird, richtet sich an ärztliche Kolleginnen und Kollegen, die eine Tauchtauglichkeitsuntersuchung durchführen und gleichzeitig...mehr...


Traumazentrum des halleschen Universitätsklinikums wurde erneut zertifiziert

Das Universitätsklinikum Halle (Saale) ist erneut als Überregionales Traumazentrum im Traumanetzwerk Sachsen-Anhalt Süd zertifiziert worden – nach einer eingehenden Überprüfung durch einen externen Sachverständigen. Zum Traumanetzwerk gehören 16 Krankenhäuser im südlichen Landesteil. Hiervon ist das Universitätsklinikum eins von drei überregionalen Traumazentren und zudem...mehr...


Infobus macht in Halle Station: Ärzte/innen informieren über Diabetes und Schlaganfälle

Trotz Fortschritten in der medizinischen Versorgung sind kardiovaskuläre Erkrankungen wie zum Beispiel ein Schlaganfall noch immer die Haupttodesursache von Menschen mit Typ-2-Diabetes. Weltweit stirbt rund die Hälfte aller Menschen mit Diabetes an Herz- Kreislauf-Erkrankungen. Es wird geschätzt, dass Menschen mit Typ-2-Diabetes und kardiovaskulärer Vorerkrankung eine um...mehr...