Blutspende am Rosenmontag länger geöffnet

Die Blutspende des Universitätsklinikums Halle (Saale) hat am kommenden Rosenmontag, 27.02.2017, vier Stunden länger geöffnet. Dann können Freiwillige von 07:00 - 15:00 Uhr am Standort Ernst-Grube-Straße 40 Blut spenden. Grundsätzlich kann jeder gesunde Mensch im Alter zwischen 18 und 68 Jahren, mit einem Mindestkörpergewicht von 50 Kilogramm, Blut spenden. Frauen...mehr...


Deutsche Krebshilfe fördert Studie zu den finanziellen Auswirkungen einer Krebserkrankung ...

Medikamentenzuzahlungen, Fahrtkosten oder gar der Verlust des Arbeitsplatzes: Eine Krebserkrankung hat vielfältige finanzielle Auswirkungen aufgrund von direkten und indirekten Kosten, und diese können zu einer großen psychosozialen Belastung für die Erkrankten werden. Ein Versorgungsforschungsprojekt des Instituts für Medizinische Soziologie der Medizinischen Fakultät der...mehr...


Innenminister gibt Startschuss für BOS-Funk – Lückenlose Verständigung für die Feuerwehr i...

Der Hauptstandort des halleschen Universitätsklinikums in der Ernst-Grube-Straße ist eine „Kleinstadt“. So arbeiten hier zu Hauptzeiten 2000 Mitarbeiter/innen, werden etwa 900 Patienten stationär versorgt, darüber hinaus kommen Studierende, Besucher und ambulante Patienten hinzu. In einem Notfall – etwa bei einem Brand – muss schnell gehandelt werden. Dazu...mehr...