Notfälle
Blutspende
Karriere
Presse
Forschung
Lehre
Patienten
Zuweiser

Weiterbildungen am Ausbildungszentrum des Universitätsklinikum Halle (Saale)

Durch die Weiterbildung an einem universitären Bildungszentrum erhalten Sie - durch die Nähe zur Forschung - aktuellstes Wissen und Einblicke in zukünftige Entwicklungen des Fachgebietes. Während der Veranstaltungen und in den verschiedenen Einsatzorten innerhalb des besonderen Versorgungsspektrums eines Universitätsklinikums können Einstellungen und Verhaltensweisen reflektiert und gemeinsam evaluiert werden. Der enge Theorie-Praxistransfer untermauert den Qualifizierungsprozess, trägt zu einer Stärkung des beruflichen Selbstverständnisses und einer patientenorientierten Versorgung bei. 

Wir bieten folgende Weiterbildungen an:

Veranstaltungsort:

Hörsäle und Seminarräume an den Standorten
Ernst-Grube-Str. 40, 06120 Halle (Saale) 
Prof.-Friedrich-Hoffmann-Str. 1, 06110 Halle (Saale)
Magdeburger Straße 8, 06112 Halle (Saale)

Bewerbungs-/Anmeldeunterlagen:

  • tabellarischer Lebenslauf mit vollständigen Angaben zur Person
  • beglaubigte Kopie der Erlaubnis zur Führung der Berufsbezeichnung
  • beglaubigte Kopie des Abschlusszeugnisses der Ausbildung
  • Nachweis über die geforderte Berufserfahrung
  • Anmeldeformular mit Kostenübernahme (externe Interessenten)
  • bewilligter Fortbildungsantrag bei Mitarbeitenden des UKH

Kosten:

  • Kursgebühr, Prüfungskosten und Zusatzkosten für die Wahlmodule sind abhängig vom Weiterbildungsangebot 

 Organisation:

  • Vorlesungen / Seminare
  • selbstorganisiertes Lernen (SOL)

Nähere Informationen zu den Zugangsvoraussetzungen und weiteren Veranstaltungsdetails erhalten Sie unter dem jeweiligen Weiterbildungsangebot.

Ansprechpartner


Leiterin der Bildungsstätte:
Dipl.-Stom. Carolin Schiewack
Telefon: (0345) 557-3495
E-Mail: carolin.schiewack(at)uk-halle.de  



Fachbereichsleitung:

Yvonne Ticay
Diplom-Pädagogin (Uni)
Telefon: (0345) 557-3487
E-Mail: Yvonne.Ticay@uk-halle.de