Notfälle
Blutspende
Karriere
Presse
Forschung
Lehre
Patienten
Zuweiser

Gute Führung entscheidet über eine gute Pflege am Universitätsklinikum Halle (Saale). Dafür übernehmen wir Führungskräfte im Pflegedienst Verantwortunng. 

Die Werte und Grundeinstellungen unserer gemeinsamen Zusammenarbeit haben wir als Orientierung in Führungsgrundsätzen festgehalten. Sie sind die Maßstäbe unseres täglichen Handelns - an ihnen möchten wir uns orientieren - aber auch gemessen werden.

 Nun gilt es diese Führungsgrundsätze in der Praxis mit Leben zu füllen - wir laden Sie ein mit uns in den Diskurs zu treten und so das vertrauensvolle Miteinander am UKH zu stärken.

UNSERE FÜHRUNGSGRUNDSÄTZE

  • WIR LEBEN EINE POSITIVE GRUNDHALTUNG UND ÜBERNEHMEN BEWUSST VERANTWORTUNG, DIESE ZU FÖRDERN.
     

    Das bedeutet für uns: 
    Wir 
    sind zuversichtlich, selbstbewusst und glauben an unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
     Wir sind Vorbild! Wir leben das vor, was wir von anderen erwarten.       

  • WIR SIND AUTHENTISCH, LEBEN DIES DURCH TRANSPARENTE UND EHRLICHE KOMMUNIKATION.

    Das bedeutet für uns:
    Wir kommunizieren Veränderungen verständlich und begründen unsere Entscheidungen. 
    Wir informieren regelmäßig und reflektieren unser Handeln. 

  • WIR VERTRETEN DIE INTERESSEN UNSERER MITARBEITERINNEN UND MITARBEITER UNTER BERÜCKSICHTIGUNG DER UNTERNEHMENSZIELE.
     

    Das bedeutet für uns: 
    Wir unterstützen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung und pflegen einen fairen Umgang  miteinander: 

     
  • WIR FÖRDERN DAS WIR-GEFÜHL IM UNIVERSITÄTSKLINIKUM HALLE (SAALE).
     

    Das bedeutet für uns: 
    Wir 
    leben einen vertrauensvollen Umgang mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und verstehen uns als Team. Wir sind stolz auf die von uns geleistete Pflege am Universitätsklinikum Halle (Saale). 

  • WIR HANDELN ZIEL- UND LÖSUNGSORIENTIERT.
     

    Das bedeutet für uns:
    Wir 
    geben unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Orientierung, indem wir uns über Ziele verständigen und diese  priorisieren. Lösungen werden in gemeinsamer Verantwortung mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erarbeitet  und ihre  Zielerreichung überprüft.