Umfrage zur Nutzung unserer Internetseite
Sehr geehrte/r Besucher/in unseres Internetauftrittes,

wir, das Universitätsklinikum Halle (Saale), führen im Moment eine Umfrage über die Nutzung unserer Internetseite durch. Mit den Ergebnissen dieser völlig anonymen und freiwilligen Umfrage wollen wir unsere Seite für Sie attraktiver und besser nutzbar machen. Wir würden uns deshalb sehr über Ihre Teilnahme freuen. Das Beantworten der Fragen dauert auch nur wenige Minuten.

Unsere Datenschutzinformationen finden Sie unter Datenschutzerklärung
Teilnehmen
Ich möchte nicht teilnehmen
Notfälle
Blutspende
Karriere
Presse
Forschung
Lehre
Patienten
Zuweiser

Dipl. Biochem. Juliane Braun

Juliane studierte Biochemie an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg und der Universidad de Valencia. Während ihrer Doktorarbeit untersuchte sie den molekularbiologischen Einfluss der miR-200 und miR-30 auf die epitheliale-mesenchymale Transition in anaplastischen Schilddrüsenkarzinomen.

Sie entwickelte miTRAP, eine in vitro Reinigungsstrategie zur Identifizierung regulatorischer microRNAs einer Ziel-RNA. Mit dieser Methode wird sie den Einfluss von Onkoproteinen wie IGF2BP und tumorsuppressiven microRNAs auf die Entstehung und Progression von Anaplastischen Schilddrüsenkarzinomen untersuchen. Sie ist wissenschaftliche Koordinatorin des GRK1591.