Notfälle
Blutspende
Karriere
Presse
Forschung
Lehre
Patienten
Zuweiser

Dipl. Biochem. Britta Mühleck

Im September 2010 beendete Britta ihr Studium der Biochemie an der Martin-Luther-Universität in Halle. Ihre Diplomarbeit fertigte sie im Institut für Anatomie und Zellbiologie der Medizinischen Fakultät der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, in der Arbeitsgruppe von Prof. Bernd Fischer, an. Dabei untersuchte sie den Einfluss eines mütterlichen Typ 1 Diabetes mellitus auf den Methioninstoffwechsel während der Präimplantationsentwicklung im Kaninchen.  

Von 2011 bis 2015 war Britta als Doktorandin in unserem Labor tätig. Sie etablierte die Zucht verschiedener transgener Mausstämme, verbunden mit dem Ziel, die Funktion der IGF2-mRNA-bindenden Proteine (IGF2BPs) im Stoffwechsel untersuchen und aufklären zu können. Ihr Projekt war Teil des wissenschaftlichen Protein-Kompetenznetzwerkes ProNet-T3 und weiterführend des GRK1591. 

 

 

 

Kontakt:
E-mail: britta.muehleck(at)medizin.uni-halle.de
Telefon: +49-345-5522873