Umfrage zur Nutzung unserer Internetseite
Sehr geehrte/r Besucher/in unseres Internetauftrittes,

wir, das Universitätsklinikum Halle (Saale), führen im Moment eine Umfrage über die Nutzung unserer Internetseite durch. Mit den Ergebnissen dieser völlig anonymen und freiwilligen Umfrage wollen wir unsere Seite für Sie attraktiver und besser nutzbar machen. Wir würden uns deshalb sehr über Ihre Teilnahme freuen. Das Beantworten der Fragen dauert auch nur wenige Minuten.

Unsere Datenschutzinformationen finden Sie unter Datenschutzerklärung
Teilnehmen
Ich möchte nicht teilnehmen
Notfälle
Blutspende
Karriere
Presse
Forschung
Lehre
Patienten
Zuweiser

Klinikpartnerschaften

Ansprechpartner: Dr. med. Eva J. Kantelhardt
Kooperationspartner: Ethiopian Society of Obstetrics and Gynaecology
Laufzeit: 01.04.2017 - 30.03.2019
Förderer: Bundesministerium für Wirtschaftliche Zusammenarbeit
Weitere Informationen: www.klinikpartnerschaften.de

Kurzbeschreibung:
Es gibt langjährige Erfahrung mit dem Thema internationale Frauenheilkunde und Ausbildung von Kollegen aus Ländern mit begrenzten Ressourcen in Halle. Mehrmals im Jahr besuchen uns junge Kollegen aus Afrika, besonders aus Äthiopien. Die Arbeitsgemeinschaft Frauengesundheit in der Entwicklungszusammenarbeit F.I.D.E. e.V. ist ein Zusammenschluss von Ärzten/Innen, die über berufliche Erfahrungen im Bereich von Gynäkologie und Geburtshilfe unter einfachen Bedingungen verfügen. Die Martin-Luther Universität unterstützt gemeinsam mit der AG FIDE die Subspezialisierung Gynäkologische Onkologie in Äthiopien. Hospitationen in Halle werden ermöglicht und OP-workshops in Addis Ababa durchgeführt.