Notfälle
Blutspende
Karriere
Presse
Forschung
Lehre
Patienten
Zuweiser

Laborbereich: Aufgaben und Struktur

Das Zentrum für Reproduktionsmedizin und Andrologie verfügt über einen weit gefächerten Laborbereich. Entsprechend vielschichtig sind seine Aufgaben; für deren Erfüllung verfügt das Labor über ein breites methodisches Repertoire.

Im Mittelpunkt steht die hoch spezialisierte Krankenversorgung am Universitätsklinikum. 
Zu den Aufgaben gehören aber ebenso die Ausbildung der Studierenden, Weiterbildungen und die angewandte medizinische Forschung an der Fakultät. 
Entsprechend der thematischen und methodischen Schwerpunkte gibt es die folgenden Teilbereiche: 

Andrologie-Labor
Hauptaufgabe des Andrologie-Labors ist die Anfertigung von Spermiogrammen, d.h. Ejakulatuntersuchungen (Untersuchung des Samens) sowohl im Zusammenhang mit bestehendem Kinderwunsch als auch bei der Beurteilung der Auswirkungen verschiedener Erkrankungen auf die Zeugungsfähigkeit. 
Mehr...
 
Reproduktionsbiologisches Labor
Steht im Andrologie-Labor und im Hormonlabor die Diagnostik im Vordergrund, sind die Leistungen des reproduktionsbiologischen Labors Bestandteil der hoch spezialisierten Kinderwunschbehandlung am Universitätsklinikum.  Der Laborbereich hat die folgende Hauptaufgaben und Möglichkeiten: 
Mehr...
 
Kryokonservierung
Kryokonservierung von Gameten bedeutet des kontrollierte Tieffrieren von menschlichen Keimzellen oder diese enthaltenden Gewebe, um für die Patientin oder den Patienten die Möglichkeit zu bewahren, zu einem späteren Zeitpunkt den vorhandenen Kinderwunsch erfüllen zu können. Dabei gibt es verschiedene Möglichkeiten. 
Mehr...

Forschungslabor
Das Forschungslabor des Zentrums für Reproduktionsmedizin und Andrologie beschäftigt sich unter anderem mit  neuen molekularen Faktoren der Fertilität, den Ursachen hormoneller Fehlsteuerungen sowie klinischen  Studien.
Mehr...

 

 



Kontakt

 

Andrologielabor

Tel.: (0345) 557 1756

Fax: (0345) 557 4788

 

Reproduktionsbiologisches Labor

Tel.: (0345) 557 2318

Fax: (0345) 557 2125

Mail: ivf.labor(at)uk-halle.de