Baudendistel, Ines

Magnifier Icon Suche

Dr. Ines Baudendistel

Ausbildung & Abschlüsse

  • 2017: Promotion zum Doktor sc. hum. (Doktor der Humanwissenschaften)
  • 2011: Diplom Pflege- und Gesundheitswissenschaftlerin
  • 2005-2011: Studium Pflege- und Gesundheitswissenschaften (Medizinische Fakultät der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg)
  • 2000-2003: Krankenpflegeausbildung (Universitätsklinikum Leipzig AöR)

Beruflicher Werdegang

  • seit 2019: wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Gesundheits- und Pflegewissenschaft an der Medizinischen Fakultät der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
  • 2012-2019: wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung Allgemeinmedizin und Versorgungsforschung am Universitätsklinikum Heidelberg
  • 2003-2011: als Krankenschwester in Internistischer Intensivtherapie und ambulanter Pflege tätig

Forschungsschwerpunkte

  • Sektorenübergreifende Versorgung von Menschen mit chronischen Erkrankungen
  • Partizipation chronisch kranker Menschen am Versorgungsprozess
  • Patientenperspektive im Kontext von Versorgungsqualität
  • Qualitätsentwicklung in der Telemedizin
  • Professionalisierung in der Pflege

Aktuelle Forschungsprojekte

  • EsmAiL - Evaluation eines strukturierten und leitllinienbasierten multimodalen Versorgungskonzepts für Menschen mit Akne inversa

Mitgliedschaften

  • Mitglied DBfK

Publikationen

  • Baudendistel, I., Winkler, EC., Kamradt, M., Brophy, S., Längst, G., Eckrich, F., Heinze, O., Bergh, B., Szecsenyi, J., Ose, D. (2016) Cross-sectoral cancer care: views from patients and health care professionals regarding a personal electronic health record. Eur J Cancer Care, 2016 Feb 3, doi: 10.1111/ecc.12429.
  • Baudendistel, I., Winkler, E., Kamradt, M., Brophy, S., Längst, G., Eckrich, F., Heinze, O., Bergh, B., Szecsenyi, J., Ose, D. (2015) The patients’ active role in managing a personal electronic health record: a qualitative analysis. Support Care Cancer 23, 613-21, doi: 10.1007/s00520-015-2620.
  • Baudendistel, I., Winkler, E., Kamradt, M., Längst, G., Eckrich, F., Heinze, O., Bergh, B., Szecsenyi, J., Ose, D. (2015) Personal Electronic Health Records: Understanding User Requirements and Needs in Chronic Cancer Care. J Med Internet Res 17, e121, doi:102196/jmir.3884.
  • Baudendistel, I., Noest, S., Peters-Klimm, F., Herzberg, H., Scherer, M., Blozik, E. and Joos, S. (2015) Bridging the gap between patient needs and quality indicators: a qualitative study with chronic heart failure patients. Patient Prefer Adherence 9, 1397–1405. doi: 10.2147/PPA.S83850.
  • Szecsenyi, S., Miksch, A., Baudendistel, I., Kamradt, M., Vach, W. (2018) Praktisches Handbuch zur Qualitätsentwicklung in der Telemedizin. Wie kann ein Telemedizinprojekt nachhaltig gelingen? Die wichtigsten Fragen und Antworten auf einen Blick. Auftraggeber: Ministerium für Wissenschaft und Kunst Baden-Württemberg in Zusammenarbeit mit der Koordinierungsstelle Telemedizin Baden-Württemberg, 1. Auflage, ISBN 978-3-00-057701-7.